Das Studium finanzieren: 5 Irrtümer über den Minijob

Studieren ist nach wie vor teuer und auch wenn seit einigen Semestern in Baden-Württemberg keine Studiengebühren mehr erhoben werden, fällt im Laufe eures Studiums so einiges an Kosten an. Das WG-Zimmer will bezahlt werden, das Semesterticket fordert seinen Preis und je nach Studiengang müssen Studienmaterialien in unterschiedlichem Umfang erworben werden. Außerdem studiert es sich mit knurrendem Magen schlecht. Hinzu kommt, dass all die kleinen Selbstverständlichkeiten des Alltags entfallen...
More

Studieren mit Kind

Studium, viel zu tun und jede Menge Stress. Und dann auch noch ein Baby? Viele junge Leute befinden sich gerade zu der Zeit im Studium, in welcher sie auch über ein Kind nachdenken oder eventuell auch schon eines haben. Andere Studierende bekommen "ungeplant" Nachwuchs und stehen erstmal vor einem riesigen Berg, kämpfen mit einigen Ängsten und Sorgen. Doch all diese Ängste und Sorgen können mit der richtigen Unterstützung bewältigt werden. Ich habe eine junge studierende Mutter getroffen und...
More

Für Akzeptanz und jede Menge Spaß: Die Hochschulgruppe quer!

„Bei uns ist jeder willkommen, unabhängig von sexueller Orientierung.“ Die Hochschulgruppe quer! freut sich auf neue Gesichter im kommenden Semester. Organisiert werden zahlreiche Veranstaltungen wie Partys, Vortragsreihen, Filmabende, Campingausflüge oder die Teilnahme am CSD. Es sind alle interessierten Studierenden herzlich eingeladen vorbeizuschauen, z.B. bei der Erstsemester-Kneipentour am 22.Oktober. „Es wäre toll, wenn im anstehenden Semester neue Studentinnen und Studenten Lust hä...
More

Motivationslöcher im Studium: Tipps und Tricks

Früher oder später erreicht jede(r) von uns diesen Punkt im Studium - die einen früher, die anderen etwas später: Die Motivation hat sich auf Nimmerwiedersehen verabschiedet, die Laune sinkt angesichts der wachsenden Bücherberge auf dem Schreibtisch (und Zimmerboden) in den Keller und das schlechte Gewissen hindert einen auch nicht länger daran, alles auf die lange Bank (ergo: das nächste Semester) zu schieben. Damit ihr am Semesterende nicht von aufgeschobenen Aufgaben erschlagen werdet, mö...
More

No cast away an der Uni: Gemeinsam studiert es sich besser

Jede(r) von euch, die oder der schon einmal umgezogen ist, kennt das Problem: Man wird in der Regel aus seiner gewohnten, vertrauten und liebgewonnenen Umgebung herausgerissen und muss sich erst einmal in die neue Situation und ihre Anforderungen hineinfinden. Hier habe ich schon einmal über die Umbruchphase zwischen Schulabschluss und Studium berichtet. Dieses Mal geht es mir um den sozialen bzw. gesellschaftlichen Aspekt, der häufig unterschätzt wird, euch das Studium allerdings um ein Vie...
More