Mitarbeiter am Städtebau-Institut  
 
 

Dipl.-Ing. Luigi Pantisano




 
Suchen Sie in den Publikationen am Städtebau-Institut nach "Pantisano".
Lebenslauf    
   
seit 2015 ausgeschieden aus dem Städtebau-Institut / Orts und Regionalplanung
   
seit 01.2013 seit 2013 Bearbeitung einer Promotion mit dem Thema: "Heimat und Herkunft – Transnationale Migration älterer italienischer Migranten_Innen zwischen Italien und Deutschland"
   
seit 10.2011 Akademischer Mitarbeiter
Universität Stuttgart, Städtebau-Institut – Fachgebiet Grundlagen der Orts- und Regionalplanung
Prof. Dr. Johann Jessen

WS 201/12 Seminar 'Kieze - hier und anderswo'
SS 2012 Seminar UPDATE Schwarzwald
WS 2012/13 Seminar Stadt 24/7, Entwurf Tübingen S, M, L
SS 2013 Seminar Napoli+
WS 2013/14 Seminar DiverCity Deutschland
   
Auszeichnungen
   
03.2013 German Marshall Fund of the United States
Marshall Memorial Fellowship 2013
   
02.2013 - 01.2014 Robert-Bosch-Stiftung
Blickwechsel - Junge Forscher gestalten neues Alter
Stipendium für Promotionsvorhaben
   
Beruf
   
03.2009 - 02.2012 Quartiersmanager
Quartier Berchen-Öhmdwiesen, Konstanz
ORplan – Arbeitsgemeinschaft für Orts- und Regionalplanung,
Städtebau und Architektur, Stuttgart
   
Lehre
   
05.2011 Lehrauftrag
Hochschule Zürich, Soziokultur und Gemeinwesenarbeit, Prof. Martin
- Konzepte und Methoden der Stadtplanung
   
10.2010 - 05.2011 Lehrauftrag
Hochschule Konstanz, Städtebau und Entwerfen, Prof. Schenk
- Städtebau 1, Grundlagen Städtebau-Entwurf 'Stadt im Quadrat'
- Städtebau 2, Nachhaltige Stadtentwicklung 'Parkquartier im Rosensteinviertel in Stuttgart'
   
10.2009 - 07.2010 Lehrauftrag
Hochschule Konstanz, Baukonstruktion und Entwerfen, Prof. Lenz
- Baukonstruktion 1, Grundlagen Entwerfen 'Quartier Hofhäuser'
- Master-Studium, Entwurf 'Sociopolis – Eine "Brücke" für Konstanz'
   
Studium Stadtplanung
   
10.2005 - 10.2008 Studium Stadtplanung
Universität Stuttgart
* Stipendium Bundesministerium für Bildung und Forschung, Berlin
   
Studium Architektur
   
10.2008 Diplomarbeit 'Ältere Migranten_innen im Stadtquartier'
Universität Stuttgart, Städtebau-Institut – Fachgebiet Grundlagen der Orts- und Regionalplanung
Prof. Dr. Johann Jessen, Prof. Dr. Tilman Harlander
* Auszeichnungsurkunde 'Lobende Erwähnung'
   
03.2000 - 04.2005 Studium Architektur
Hochschule für Technik Stuttgart
   
04.2005 Diplomarbeit 'Archäologisches Museum in Didyma, Türkei'
Hochschule für Technik Stuttgart
* Auszeichnung der Knödler-Decker-Stiftung, Stuttgart
   
10.2003 - 02.2004 Auslandssemester Stadtplanung
Tokyo Institute of Technology, Japan
* Stipendium Landesstiftung Baden-Württemberg
  Mitarbeiter
 
Städtebau
Stadtplanung
Int. Städtebau
ORL
labor 8
Emeriti
alphabetisch
 
© Städtebau-Institut, Universität Stuttgart