Hinweise zur Prüfungsorganisation

Zentrale Organisation

  • Bei zentral organisierten Prüfungen wird ein Zeitpuffer von 30 Minuten vor und nach der Prüfung eingebaut damit der Raum verlassen und belegt werden kann.

Dezentrale Organisation

  • Bitte verwenden Sie das Raumantragsformular um einen Raum zu reservieren.
    Hinweise:
    • Aufgrund der Raumknappheit während des Prüfungszeitraums werden dezentrale Raumreservierungen ebenfalls in die "Prüfungsslots" der zentral organisierten Prüfungen eingepasst, d.h. wenn Sie eine Raumreservierung von 9-11 vornehmen wird diese entweder auf 8-10 oder auf 11-13 Uhr angepasst. Die Prüfungsslots sind
      • 8-10 Uhr
      • 11-13 Uhr
      • 14-16 Uhr
      • Bei 3-stündigen bzw. längeren Prüfungen werden die Slots ggf. angepasst.
    • Auch bei dezentral organisierten Prüfungen wird ein Zeitpuffer von 30 Minuten vor und nach der Prüfung eingebaut damit der Raum verlassen und belegt werden kann. Tragen Sie aus diesem Grund in Ihrem Antragsformular nur die reine Prüfungszeit ein.
  • Bitte tragen Sie die Prüfungstermine und -informationen nach der Reservierungsbestätigung in der Prüferfunktion in LSF ein - die Eintragung erfolgt nicht automatisch bei der Reservierung.