Direkt zu

 

Ein-Fach-Bachelor Philosophie (nach PO 2009)

Übersicht

Studienplan


Download des Studienplans

Besonderheiten des Studienganges

Prüfungen des Studienganges

Basismodul 1: Grundlagen des Studiums der Philosophie
- S Einführung in das Studium der Philosophie: wird im Seminar bekannt gegeben
o 19931
- Ü Schreibwerkstatt: Teilnahme (wird nicht angemeldet)
- VL Geschichte der Philosophie: wird in der Vorlesung bekannt gegeben
o 19932
- Tutorium: Teilnahme (wird nicht angemeldet)

Basismodul 2: Logik und Argumentation
- S Logik: wird im Seminar bekannt gegeben
o 19941
- S Philosophisches Argumentieren: Hausarbeit (10-15 Seiten)
o 19942
- Beide Tutorien: Teilnahme (wird nicht angemeldet)

Basismodul 3: Einführung in die Theoretische Philosophie
- S Einführung in die Theoretische Philosophie: wird im Seminar bekannt gegeben
o 19952
- VL Metaphysik und Erkenntnistheorie: Mündliche Prüfung (oder Klausur)
o 19951
- Tutorium: Teilnahme (wird nicht angemeldet)

Basismodul 4: Einführung in die Praktische Philosophie
- S Einführung in die Praktische Philosophie: wird im Seminar bekannt gegeben
o 23362
- VL Handlungstheorie und Ethik: Mündliche Prüfung (oder Klausur)
o 23361
- Tutorium: Teilnahme (wird nicht angemeldet)

Kernmodul 1: Grundlagen der Theoretischen Philosophie
- 2x Klassische Werke der Theoretischen Philosophie: in einem der Seminare muss eine stu- dienbegleitende Prüfung (nach Vorgabe des Dozenten) erbracht werden, im anderen eine Hausarbeit (10-15 Seiten)
o 19961 (studienbegleitende Prüfung)
o 19962 (Hausarbeit)
- Tutorium: Teilnahme (wird nicht angemeldet)

Kernmodul 2: Grundlagen der Praktischen Philosophie
- 2x Klassische Werke der Praktischen Philosophie: in einem der Seminare muss eine studien-
begleitende Prüfung (nach Vorgabe des Dozenten) erbracht werden, im anderen eine Haus- arbeit (10-15 Seiten)
o 14341 (studienbegleitende Prüfung)
o 14342 (Hausarbeit)
- Tutorium: Teilnahme (wird nicht angemeldet)

Kernmodul 3: Mensch und Technik
- IV Anthropologie und Technik: Mündliche Prüfung (oder Klausur)
o 14351
- S Klassische Positionen der Technikphilosophie: Hausarbeit (20-25 Seiten)
o 14352

Kernmodul 4: Anwendungsbezogene Ethik
- IV Einführung in die anwendungsbezogene Ethik: Mündliche Prüfung (oder Klausur)
o 19971
- S Probleme anwendungsbezogener Ethik: Hausarbeit (20-25 Seiten)
o 19972

Ergänzungsmodul 1: Import
- Prüfungsleistung entsprechend dem MHB des gewählten Moduls

Ergänzungsmodul 2: Sprache und Geist
- S Sprachphilosophie und S Philosophie des Geistes: in einem der Seminare muss eine
studienbegleitende Prüfung (nach Vorgabe des Dozenten) erbracht werden, im anderen
eine Hausarbeit (20-25 Seiten)
o 14331 (studienbegleitende Prüfung)
o 14332 (Hausarbeit)

Ergänzungsmodul 3: Ästhetik und Kulturphilosophie
- S Kulturphilosophie und S Ästhetik: in einem der Seminare muss eine studienbegleitende
Prüfung (nach Vorgabe des Dozenten) erbracht werden, im anderen eine Hausarbeit
(20-25 Seiten)
o 20001 (Hausarbeit)
o 20002 (studienbegleitende Prüfung)

Ergänzungsmodul 4: Lektürekreise
- 3x Lektürekreis: Teilnahme (werden gemeinsam angemeldet)
o 20011

Ergänzungsmodul 5: Projekt Philosophie
- 320h-Praktikum und eine philosophische Reflexion (ca. 20 Seiten) darüber
o 20021

Studium Integrale
- Erfolgreicher Besuch von zwei Veranstaltungen in den Fakultäten 1-8 (ohne
Computerlinguistik) und eine philosophische Reflexion (20-25 Seiten)
o 20031