Neues Corporate Design – und der Webauftritt folgt bald

Die Universität Stuttgart hat ein neues Corporate Design. Es soll bald auch auf den Internetseiten genutzt werden. Dazu erarbeitet das Team des Projekts „Mobile Relaunch“ (more) neue OpenCms-Vorlagen und setzt erste Uni-Webseiten bis zum Wintersemester um.

 

Das Corporate Design der Universität Stuttgart, 1985 vom Atelier Stankowski + Duschek entwickelt, wurde in einen zeitgemäßen Kontext übertragen. Das neue Layoutsystem beruht auf 6 Goldenen Regeln. Kernelemente sind das Uni-Logo, der Kreis sowie die Farben Anthrazit, Mittelblau und Hellblau in Kombination mit Weißraum. Alle Informationen sind für Sie im Corporate Design Manual (PDF) zusammengefasst.

Download-Bereich

Wir haben für Sie Vorlagen im neuen Corporate Design zum Herunterladen vorbereitet.

Standardvorlagen

  • Briefvorlagen
  • Visitenkarten
  • ppt-Präsentation


Printmedien

  • Plakate
  • Wissenschaftsplakate
  • Broschüren
  • Faltblätter
  • Stellenanzeigen

Tagungsmaterialien

Für Tagungen und Veranstaltungen können Sie Produkte im neuen Uni-Design verwenden: Mappe, Tasche, Kugelschreiber, Block und Schlüsselband.

 

Relaunch-Projekt more: Überarbeiten der Uni-Webseiten

Im Internetauftritt der Universität Stuttgart wird sich das neue Corporate Design zum Wintersemester zeigen. Bis dahin erarbeiten wir im Projekt „Mobile Relaunch“ (more) neue, umfassende zentrale Uni-Webseiten. Darin sind Informationen für externe Zielgruppen in den Bereichen

  • Universität
  • Studium
  • Forschung

aufbereitet. Für unsere internen Zielgruppen Beschäftigte und Studierende ist zusätzlich je eine eigene Website in Arbeit.

Die Webseiten werden in einer neuen Version und mit einem neuen Template in OpenCms erstellt. Redaktionelle Arbeiten sind im Gange – in Abstimmung mit verschiedenen Bereichen der Universität. Wer für sein Institut, seine Einrichtung oder Projekte eigene Webseiten betreut und ins neue Webdesign umstellen möchte, muss jedoch bis zum Winter warten. Bisher gibt es keine Web-Vorlagen.

Weitere Informationen zur Überarbeitung der Webseiten finden Sie

Einzige Ausnahme im Webdesign: diese Website zum neuen Corporate Design und unserem Projekt more. Sie soll als Prototyp einen Vorgeschmack auf die künftigen Uni-Webseiten bieten.

 

 
Lydia Lehmann
Projektkoordination

0711 685-82297
E-Mail