[print]

Sonderforschungsbereich 732:

Preise und Ehrungen
+
Mitglied der American Academy of Arts and Sciences Auszeichung für Hans Kamp

Im Mai 2015 wurde Prof. Dr. h.c. Hans Kamp, Ph.D. zum Mitglied der American Academy of Arts and Sciences gewählt.

+
Mitglied der Leopoldina, der Nationalen Akademie der Wissenschaften Auszeichung für Artemis Alexiadou

Im November 2014 wurde Frau Prof. Dr. Artemis Alexiadou zum Mitglied der Leopoldina, der Nationalen Akademie der Wissenschaften gewählt.

+
Ehrendoktorwürde  der Université de Lorraine für Hans Kamp

Hans Kamp (B4) wurde 2014 die Ehrendoktorwürde der Université de Lorraine (Frankreich) verliehen.

Anlässlich dieses Ereignisses wurde auch ein Workshop zu seinen Ehren ausgerichtet.

+
Leibnizpreis 2014  für Prof. Dr. Artemis Alexiadou

Frau Prof. Dr. Artemis Alexiadou erhält den Leibnizpreis 2014, dotiert mit 2,5 Mio Euro,  für ihre Leistungen in der Forschung und ihr Engagement in der wissenschaftlichen Selbstverwaltung.
Pressemitteilung der DFG

+
Klaus-Tschira-Preis für verständliche Wissenschaft 2012 Dr. Natalie Lewandowski (A4)

Dr. Natalie Lewandowski, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt A4, hat den Klaus-Tschira-Preis für verständliche Wissenschaft 2012 gewonnen. Sie erhielt die Auszeichung  von der Klaus-Tschira-Stiftung im Fachbereich Informatik für ihren Artikel "So wie Du sprichst, sprech auch ich".

Offizielle Webseite der Klaus-Tschira-Stiftung und Infos zur Preisträgerin und ihrem Siegerartikel.

+
Caroline-von-Humboldt-Preis 2012 Dr. Cornelia Ebert (C4)

Dr. Cornelia Ebert, Co-Leiterin des Projekts C4, hat den Caroline-von-Humboldt-Preis 2012 gewonnen. Sie erhielt die Auszeichung der HU Berlin für ihr Projekt "Sprachbegleitende Gesten in der formalen Semantik und Pragmatik" und für ihre breite Publikationstätigkeit.

Die offizielle Mitteilung finden Sie hier.