Die Mineralogische Sammlung des Instituts für Mineralogie und Kristallchemie der Universität Stuttgart :


Die Mineralogische Sammlung des Institus bietet auf einer Fläche von ca. 70 qm und 30 Vitrinen und Schaukästen über 660 Exponate. Die Sammlung liefert einen Überblick über Minerale aus aller Welt. Einen (kleinen) Schwerpunkt bilden dabei Minerale aus Tsumeb, Namibia. Die Sammlung kann nach vorheriger Anmeldung bei Herrn Prof. Dr. P. Keller, Telefon 0711 / 6856 4112 besucht werden. Der Eintritt ist frei.


Agardit, Grube Clara 1988, 32x

Agardit,

Grube Clara 1988, 32x




ged. Silber. Grube Clara 1987, 20x

ged. Silber,

Grube Clara 1987, 20x

 

Pyrargyrit, Grube Clara 1995, 64xPyrargyrit,

Grube Clara 1995, 64x