Modellseite: 3 Spalten (links, Mitte, rechts)

Prof. Dr.
Leilian Zhao

Dieses Bild zeigt  Leilian Zhao
Telefon(0711) 685-822 79
Raum2.044
E-Mail
Adresse
Universität Stuttgart
Neuere Deutsche Literatur
Keplerstr. 17
70174 Stuttgart
Deutschland
Fachgebiet:

Friedrich Hölderlins Harmoniedenken und das Harmonieverständnis in der altchinesischen Philosophie im Vergleich __________ Eine kulturkomparatistische Studie.

Weitere Angaben:
Arbeitsschwerpunkte
  • Deutsche Literatur im 18. und 19. Jahrhundert
  • Beziehung zwischen Literatur und Philosophie
  • Leben und Werk von Goethe, Schiller, Hölderlin, Kleist, Heine, Fontane
  • Komparatistik der Weltliteratur
Publikationen

   I. Monographien

1. Gesellschaftskritik in Heines Lutezia. Unter besonderer Berücksichtigung der chinesischen Heine-Rezeption . Frankfurt am Main: Peter Lang GmbH, Europäischer Verlag der Wissenschaften 2004.(ISBN 3-631-52188-X; ISSN 0721-3301).

2. (in Chinesisch) Modernität in Kleists Dramen. Harbin: Verlag für die Bildung der Provinz Heilongjiang. 2007(ISBN 978-7-5316-4737-9).

  II. Zeitschriften und Buchbeiträge

1. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (1997):Über Heines ironisches Epos Atta Troll, Ein Sommernachttraum .

In: Foreign Literatures (Zeitschrift von der Peking University).1997(3). 77-82. (ISSN 1002-5014)

2. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (1998): Die Heine-Forschung durch Prof. Zhang Yushu.

In: Journal Peking University (Philosophy and social sciences).1998(5).150-152.

(ISSN: 1000-5919)

3. Zhao, Leilian (2000): Lutezia und das Heine-Bild in China .

 

In: Literaturstraße, Chinesisch-deutsches Jahrbuch für Sprache, Literatur und Kultur. Bd.1.Hrsg. von Zhang Yushu, Winfried Woesler. Beijing: der Volksliteratur-Verlag. 151-176. (ISBN 7-02-003319-9)

4. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (2000): Heines Sehnsucht nach der schönen Zukunft----harmonische Entwicklung von Geist und Materie-----über sein Prosastück Aus den Memoiren des Herrn Schnabelewopski. In: Sonderheft des Journal of Renmin University of China. Beijing: Verlag der Renmin-Universität China.61-68. (ISSN 1000-5420)

5. Zhao, Leilian (2002):Das Todesmotiv in Heineschen Werken .

 

In: Literaturstraße, Chinesisch-deutsches Jahrbuch für Sprache, Literatur und Kultur. Bd.3. Hrsg. von Zhang Yushu, Hans-Georg Kemper, Horst Thomé. Beijing: Volksliteratur-Verlag. 105-135. (ISBN 7-02-004046-2)

6. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (2003): Symbiose von Apathie und Fanatismus ist der Nährboden von radikalen Neonazis in Deutschland--------Über die neue Novelle Im Krebsgang von Günter Grass. In: Deutschland-Studien (Zeitschrift der Tongji Universität). 2003(1). 60-67. (ISSN 1005-4871)

 

7. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (2003): Abermals über den strebenden Geist von Goethes Faust----ein immer noch neues Motiv im deutsch-chinesischen Kulturaustausch. In: Austausch und Untersuchen. Hrsg. vom Deutschland-Forschungszentrum. Beijing: Verlag der Renmin-Universität China. 232-247. (ISBN 7-300-04641-X/D.801).

8. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (2003): Über den Zwist zwischen dem einflußreichsten gegenwärtigen Schriftsteller Günter Grass und dem autoritären Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki. In: Deutschland-Studien (Zeitschrift der Tongji Universität).2003(3).41-47. (ISSN 1005-4871)

9. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (2004):Über das Todesmotiv bei Heine.

In: Foreign Literature Review. 2004(1). 137-143. (ISSN 1001-6368)

10. (in Chinesisch)

 

Leilian, Zhao(2004): Über die 11 Nobelpreisträger in der deutschen Literaturgeschichte.

In: Wir lernen Deutsch. 2004(1-6). (ISSN 1002-5545)

(In Serie gedruckt:

Nr.1. Theodor Momsen und Rudolf Eucken. 16-17.

Nr.2. Paul Heyse und Gerhart Hauptmann.20-22.

Nr.3. Carl Friedrich Gerog Spittler und Thomas Mann. 18-20.

Nr.4. Hermann Hesse und Nelly Sachs. 20-21.

Nr.5. Heinrich Böll und Nelly Sachs. 14-16.

Nr.6. Günter Grass. 16-17.)

11. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (2005):Über das Heldenepos, das Nibelungenlied.

In: Studien über Deutschland (Zeitschrift der Tongji Universität). 2005(3).64-71. (ISSN 1005-4871)

12. Zhao, Leilian (2005):Zhang Yushu und die deutsche Literatur in China.

 

In: „Wenn Freunde aus der Ferne kommen“ , Eine west-östliche Freundschaftsgabe für Zhang Yushu zum 70. Geburtstag. Hrsg. von Naoji Kimura&Horst Thomé. Bern: Peter Lang Verlag. 161-177. (ISBN 3-03910-776-3; ISSN 1424-8682)

13. (in Chinesisch)

Zhao, Leilian(2007):Wirkung des Falls Beim Häuten der Zwiebel auf das Schaffen von Günther Grass. In: Deutschland-Studien (Zeitschrift der Tongji Universität).2007(1). 50-55. (ISSN: 1005-4871) (Dieser Beitrag wird in das Abhandlungsband The Eu Member States form a cultural perspective: Germany aufgenommen. Das gehört zum Teilforschungsergebnis des wichtigen wissenschaftlichen Projekts der SiSu. Hrsg.von Dai Qixiu, Wang Zhiqiang. Shanghai: Shanghai Foreign Language Education Press. 2010. 210-220.) (ISBN: 978-7-5446-1748-2.)

14. (in Chinesisch) Zhao, Leilian (2007):Deutsche Eindrücke. In: Deutsche Literatur und Literaturkritik. Hrsg. von Zhang Yushu, Wei Maoping, Zhu Jianhua, Wei Yuqing, Feng Yalin. Bd.1. Beijing: Volksliteratur-Verlag. 2007. 471-480. (ISBN:978-7-02-006241-6)

14. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (2008):Kommentar über Irrungen, Wirrungen von Theodor Fontane .

In: Deutsche Literatur und Literaturkritik. Hrsg. von Zhang Yushu, Wei Maoping, Zhu Jianhua, Wei Yuqing, Feng Yalin. Bd.2, Beijing: Volksliteratur-Verlag. 2008. 209-222. (ISBN: 978-7-02-006618-6)

15. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (2008):Über die Kritik an der Instrumentellen Vernunft durch Max Frisch in seinem Homo Faber. In: Jornal of Guangdong University of Foreign Studies . 2008(3). 63-67. (ISSN 1672-0962)

16. (in Chinesisch)

 

Zhao, Leilian (2008): Über die Modernität der acht Novellen von Kleist.

In: Journal of Tongji University(Social Science Section.2010(2). 89-98. (ISSN:1009-3060)

17. (in Chinesisch)

 

Zhao,Leilian(2008): Über das triadische Entwicklungsmodell der Menschheitsgeschichte bei Friedrich Hölderlin.

In: Deutschland -S tudien (Zeitschrift der Tongji Universität). 2010(2). 65-70. (ISSN:1005-4871)

18. (in Chinesisch)

 

Zhao,Leilian (2008): Suche nach der Wahrheit, Widerspiegelung der Irrungen_____Kommentar über den Roman Irrungen, Wirrungen von Theodor Fontane. In: Journal of PLA University of Foreign Languages.2010(5). 106-110.

(ISSN: 1002-722X) (Dieser Beitrag ist nach dem II.15. verbessert und gekürzt, geändert. Beide Beiträge sind nicht identisch.)

III. Veröffentlichte Konferenzbeiträge

1. Zhao, Leilian (1996):Über ein entscheidendes Merkmal vom Lehrwerk Ziele für Deutschintensivkurs-----Kombination von Kommunikation und Grammatik.

 

(Beitrag nach dem Vortrag auf der I. IDV-Regionaltagung Asien Beijing vom 8.8. bis 13.8.1994).

In: Deutsch in und für Asien, Dokumentation der Tagungsbeiträge. Hrsg. von Huang Guozhen. Beijing: Gesellschaft für internationale kulturelle Publikationen. 109-114.

2. Zhao, Leilian(1998):Über Heines Kritik am Fetischismus und an der Ruhmsucht in Lutezia.

 

(Beitrag nach dem Vortrag für das Internationale Heine-Symposium an der Peking University 1997)

In: Heine gehört auch uns. Hrsg. von Zhang Yushu. Beijing: Verlag der Peking University. 221-238. (ISBN 7-301-03768-6/I.484)

3. Zhao, Leilian(2004):Über die Vernunftkritik im Roman Das Parfum. Die Geschichte eines Mörders von Patrick Süskind .

 

(Beitrag nach dem Vortrag für die I. Internationale Germanistentagung der Literaturstraße in Beijing an der Renmin-Universität China 2004)

In: Literaturstraße, Chinesisch-deutsches Jahrbuch für Sprache, Literatur und Kultur. Bd.5. Hrsg. von Zhang Yushu, Hans-Georg Kemper, Horst Thomé. Würzburg: Königshausen & Neumann Verlag. 227-243. (ISBN 3-8260-3038-9)

4. Zhao, Leilian (2005): Liebe für die Zukunft--Über das Freiheitsmotiv in Friedrich Schillers Don Carlos, Infant von Spanien.

 

(Beitrag nach dem Vortrag für die II. Internationale Germanistentagung der Literaturstraße in Beijing an der Renmin-Universität China 2005)

In: Literaturstraße, Chinesisch-deutsches Jahrbuch für Sprache, Literatur und Kultur. Bd.6. Hrsg. von Zhang Yushu, Horst Thomé, Wei Maoping, Zhu Jianhua. Würzburg: Königshausen & Neumann Verlag. 103-127. (ISBN 3-8260-3255-1)

5. Zhao, Leilian (2007):Über die Modernität in Kleists Dramen.

 

(Beitrag nach dem Vortrag für die III. Internationale Germanistentagung der Literaturstraße in Weimar 2006).

In: Literaturstraße, Chinesisch-deutsches Jahrbuch für Sprache, Literatur und

Kultur. Bd.8. Hrsg. von Zhang Yushu, Horst Thomé, Wei Maoping, Zhu Jianhua. Würzburg: Königshausen & Neumann Verlag. 143-158. (ISBN 978-3-8260-3722-1; ISSN 1616-4016)

 

6. Zhao, Leilian (2007): Vielfalt der Themen und sprachliche Eigenschaften in Jelineks Die Lust. (Beitrag nach dem Vortrag auf der Tagung der Chinesischen Forschungsgesellschaft für die deutsche Literatur zum Thema „Die Österreichische Literatur“ an der Zhejiang Universität in Hangzhou 2005)

 

In: Forschungen zur modernen österreichischen Literatur. Hrsg.von Fan Jieping.

Hangzhou: Verlag der Hangzhou Universität. 137-147. (ISBN 978-7-89490-430-0)

7. Zhao, Leilian (2008):Über die Identitätskrise in Kleists Komödie Amphitryon. (Beitrag nach dem Vortrag für die IV. Internationale Germanistentagung der Literaturstraße an der Tongji Universität in Shanghai 2007)

 

In: Literaturstraße, Chinesisch-deutsches Jahrbuch für Sprache, Literatur und Kultur. Bd.9. Hrsg. von Zhang Yushu, Horst Thomé, Wei Maoping, Zhu Jianhua, Würzburg: Königshausen & Neumann Verlag. 95-111. (ISBN:978-3-8260-4001-6; ISSN 1616-4016)

8. Zhao, Leilian (2008):Über das moderne Krisenbewußtsein in Kleists Pe nthesilea (Beitrag nach dem Vortrag beim Internationalen Symposium zum Thema „ Kulturwissenschaft und Germanistik Asien“ vom 30.August bis zum 1. September 2006 in Seoul).

 

In: „KULTURWISSENSCHAFT GERMANISTIK ASIEN“. Hrsg.von der Koreanischen Gesellschaft für Germanistik.Seoul: Euro Trading & Publishing Co. Bd.3. 338-348.

9. Zhao, Leilian(2009):Über die Harmonie zwischen Mensch und Natur bei Hölderlin.

 

(Beitrag nach dem Vortrag für die V. Internationale Germanistentagung der Literaturstraße an der Tübingener Universität in Tübingen 2008).

In: Literaturstraße, Chinessisch-deutsches Jahrbuch für Sprache, Literatur und Kultur. Bd.10. Hrsg. von Zhang Yushu, Horst Thomé, Wei Maoping, Zhu Jianhua. Würzburg: Königshausen & Neumann Verlag. 49-73. (ISBN 978-3-8260-4236-2; ISSN 1616-4016)

10. Zhao, Leilian (2010):Über die Liebes- und Ehethematik bei Lessing, Goethe und Schiller.

 

(Beitrag nach dem Vortrag für die VI. Internationale Germanistentagung der Literaturstraße an der SiSu Universität in Shanghai 2009).

In: Literaturstraße, Chinessisch-deutsches Jahrbuch für Sprache, Literatur und Kultur, Hrsg. von Zhang Yushu, Horst Thomé, Wei Maoping, Zhu Jianhua, Würzburg: Königshausen & Neumann Verlag. Bd.11.S. 47-69.(ISBN:978-3-8260-4496-0;ISSN:1616-4016)

11. Das triadische Geschichtsmodell bei Hölderlin und Novalis im

 

Vergleich In: Literaturstraße. Bd.12. 2011. 121-142。 ISSN 1616-4016, ISBN:978-3-8260- 4791-6

 

12. Über die Einflüße vom Roman Ardinghello und die glückliche Inseln Wilhelm Heinses auf Hölderlins Harmonieauffassung (Dieser Beitrag wird in der Zeitschrift Deutschland-Studien 2011 (4) veröffentlicht)

 

VI.Übersetzungen der deutschen Bücher

1.Herrad Schenk : Freie Liebe, wilde Ehe .

(Chinesische Übersetzung vom Beijing Verlag 2002 veröffentlicht. ISBN: 7-200-04517-9)

2.Perry Rodan: Der kosmische Lockvogel, Verlag Beijng, 2001.

(Chinesische Übersetzung vom Beijing Verlag 2001 veröffentlicht. ISBN: 7-200-04282-X)

3. Joachim Herner: Friedrich Nietzsche und Cosima Wagner .

(Chinesische Übersetzung vom Chun Feng Kunstverlag in Shenyang 2000 veröffentlicht. ISBN: 7-5313-2228-5 )

4. Irrungen, Wirrungen von Theodor Fontane , in: Deutsche Literatur und Literaturkritik, Beijing, 2008/2009/2010.

(Bd.2. Kapitel 1-9. 161-208. ISBN:978-7-02-006618-6.

Bd.3. Kaptel 10-13. 270-S.296. ISBN: 978-7-02-007337-5.

Bd.4. Kapitel 14-16. 373-387. ISBN: 978-7-02-008301-5.

Dieses Werk wird in Serien gedruckt. Übersetzung für die anderen Kapitel, nämlich Kapitel 17-26 wird in weiteren Bänden von Deutsche Literatur und Literaturkritik gedruckt.)

5. Jan Philipp Reemtsma: Vertrauen und Gewalt, Versuch über eine besondere Konstellation der Moderne. Hamburg: Hamburger Edition. 2009. (Meine Übersetzung wird Anfang 2012 herausgegeben.)

6. Steffen Martus: Die Brüder Grimm. Berlin: Rowohlt Verlag 2009. (Meine Übersetzung wird 2012 herausgegeben.)