Das Institut für Kunstgeschichte

Das Kunsthistorische Institut Stuttgart

Das Kunsthistorische Institut Stuttgart ist das drittälteste seiner Art in Deutschland und ist mit dem Wintersemester 2015/16 wieder mit zwei Professuren ausgestattet, der Professur für Vormoderne
(Prof. Dr. Daniela Bohde) und der Professur für Moderne (Prof. Dr. Kerstin Thomas).

→Zur Geschichte des Instituts.

Herzliche Einladung an alle Studierende der Kunstgeschichte zur WinterSemester-Eröffnung 2016/2017! (Näheres finden Sie hier.)

ERSTSEMESTER-READER
In diesem Semester wird es für das Tutorium zum Modul "Epochen und Stile 1" einen Reader geben! (Näheres finden Sie hier.)

Das Geisteswissenschaftliche Propädeutikum unserer Philosophisch-Historischen Fakultät 9 bietet vom 4.10. bis 13.10.2016 wieder einen Vorkurs an, speziell auch für Studienanfängerinnen und Studienanfänger des Stundiengangs Bachelor-Kunstgeschichte. Der Kurs soll Ihnen bei einem guten Start ins Studium helfen. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend, wir empfehlen sie aber nachdrücklich. Genaueres erfahren Sie auf den Seiten des Propädeutikums:
www.f09.uni-stuttgart.de/propaedeutikum/Angebot

FÜR GASTHÖRER:  Aktuelle Einträge zu den Vorlesungen finden Sie hier auf C@AMPUS. Sie können in der Spalte ART (LehrveranstaltungsART) die Vorlesungsangebote herausfiltern: Klicken Sie hierzu auf das Trichter-Symbol, wählen Sie im Listenfeld "VO-Vorlesung" aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche <Filtern>.

 

Museen und ihre Ausstellungen - eine Auswahl

Es gibt eine Vielzahl von Museen und Galerien in Deutschland (und selbstverständlich auch im Ausland), die man während des Studiums besuchen sollte. Unter dem Menüpunkt Links ist eine Auswahl an Museen und Ausstellungen zu finden.

 Exkursionen

Aktuell geplante Exkursionen werden im Laufe des Semesters in den news  eingestellt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Praktikumsplatz zu vergeben

Für einen gelungenen Berufseinstieg sind Praktika eine gute Voraussetzung. Sie bieten Einblicke in verschiedene Bereiche der Kunstwissenschaft und entsprechende Kontakte könnten nach dem Studium hilfreich sein.  Aktuelle Angebote werden in den Schaukästen des Instituts ausgehängt.