Geotechnik-Seminar

Die Förderung und Intensivierung des Dialogs zwischen Forschung, Lehre und Praxis ist ein wichtiges Ziel unserer Arbeit am Institut für Geotechnik der Universität Stuttgart. In diesem Sinne pflegen wir auch seit über 30 Jahren die Tradition, in jedem Semester ge­meinsam mit den Fachkollegen der Hochschule für Technik, dem VDI, dem VBI und der Ingenieurkammer Baden-Württem­berg das Stuttgarter Geotechnik-Seminar auszurichten.

Die einzelnen Seminarvorträge finden immer montags zwischen 17:30 Uhr und 19:00 Uhr statt und behandeln aktuelle Fragestellungen unseres Fachgebiets aus Forschung und Praxis.  Sie richten sich sowohl an Studierende des Bauingenieurwesens in höheren Semestern, als auch an Fachkollegen aus Ingenieurbüros, Baufirmen und Behörden.

Die Vorträge finden im Sommersemester an der Universität Stuttgart, Universitätsbereich Vaihingen, Hörsaal V7.03, Pfaffenwaldring 7, 70569 Stuttgart statt.

Im Wintersemester ist der Veranstaltungsort die Hochschule für Technik Stuttgart, Schellingstraße 24, Hauptgebäude (Bau 1), Tiefenhörsaal (U 37).

Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung. Nähere Informationen über Termine, Themen und Referenten entnehmen Sie bitten den Seminarprogrammen: