Prüfungen

Allgemeines

Zu allen Modulen werden i.A. zweimal im Jahr Prüfungen abgehalten. Auskünfte zu prüfungsrelevanten Inhalten sowie Prüfungsarten geben die jeweils zuständigen Mitarbeiter. In den Sprechstunden beantworten diese gerne Fragen, die bei der Prüfungsvorbereitung auftauchen. Darüber hinaus werden in ILIAS für einzelne Lehrveranstaltungen zur Prüfungsvorbereitung alte Klausuraufgaben mit Lösungsvorschlägen zur Verfügung gestellt.

Anmeldung und Termine

Die Prüfungen zu den Modulen

  • Geotechnik I: Bodenmechanik (Modul 10640, B.Sc.)
  • Geotechnik II: Grundbau (Modul 10750, B.Sc.)
  • Geologie (Modul 10950, B.Sc.)
  • Geotechnik III (Modul 12630, M.Sc.)
  • Geostatik (Modul 12640, M.Sc.)
  • Tunnelbau (Modul 12650, M.Sc.)
  • Erd- und Dammbau, Geokunststoffe (Modul 38280, M.Sc.)
  • Geomesstechnik (Modul 38340, M.Sc.)
  • Feld- und Laborversuche in Boden- und Felsmechanik (Modul 38300, M.Sc.)
  • Umweltgeotechnik (Modul 38310, M.Sc.)
  • Geotechnischer Entwurf (Modul 38290, M.Sc.)

werden zentral vom Prüfungsamt organisiert. Die zugehörigen Anmeldefristen, Prüfungstermine und Prüfungsräume gibt das Prüfungsamt bekannt.

COMMAS / WAREM:

The related exames to the courses

  • Geoengineering (WAREM: part of 537ME)
  • Engineering Materials I (COMMAS: core course C7)
  • Engineering Materials II (COMMAS: elective course E2-08)

will be organized regularly by WAREM-Administration respectively by COMMAS-Administration.

Anerkennung von Prüfungen

Die Anerkennung von Prüfungen aufgrund von Prüfungsleistungen, die an einer anderen Hochschule erbracht wurden, beantragen Sie bitte am Institut. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin mit Herrn Zweschper und bringen Sie neben den aussagekräftigen Leistungsnachweisen und Studienunterlagen auch das ensprechende Anerkennungsformular der Prüfungskommission mit.

Für Studierende des Bauingenieurwesen (B.Sc.) an der Universität Stuttgart, die sich am Austauschprogramm Calgarybeteiligen und dort Prüfungen ablegen, gelten bis auf weiteres folgende Regeln: pdf