Seilbahntechnik

Ansprechpartner: Dipl.-Ing.Ralf Eisinger

 

Sachverständigenstelle für Seilbahnen und Schlepplifte in Deutschland

 

Seilbahntechnik Abnahme der ersten Kombibahn in Deutschland
Abnahme der ersten
Kombibahn in Deutschland
Die Beurkundung und Anerkennung als sachverständige Stelle für Seilbahnen und Schlepplifte besitzt das Institut für Fördertechnik und Logistik bereits seit 1950. Der anerkannte Tätigkeitsbereich der sachverständigen Stellen umfasst die fachkundige Beratung bezüglich aller Aufgaben der Seilbahntechnik, die Begutachtung von Anlagen, deren Sicherheitsbauteile oder Teilsysteme, sowie das Verfassen von Schadens- und Zustandsberichten für den Bau, die Unterhaltung und den Betrieb für Seilbahnen und Schlepplifte.

 

 

 

Seilbahntechnik Regelmässige Überprüfung der Seilbahn in Teneriffa
Regelmäßige Überprüfung der
Seilbahn auf Teneriffa
Die Aufgaben im Einzelnen:
  • Prüfung der technischen Unterlagen und der Betriebssicherheit von Seilbahnensowie die Erstellung entsprechender Prüfungsberichte
    und Gutachten.
  • Durchführung der Abnahme von Seilen.
  • Prüfung der technischen Unterlagen von Seilbahnneuanlagen sowie der Abnahme wesentlicher Änderungen an bestehenden Anlagen. 
  • Regelmäßige Überprüfung des technischen Zustands des Anlagenbestandes sowie fristgemäße Übermittlung gewonnener Erkenntnisse den zuständigen behördlichen Einrichtungen.