Forschung am IEV

Das Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen betreibt Forschung und Entwicklung in folgenden Schwerpunkten:

  • Gesamtwirtschaftliche Bewertung und Beurteilung von Verkehrswegeinvestitionen

  • Betriebswirtschaftliche Untersuchungen für Infrastruktur, Betrieb und Fahrzeugeinsatz einschließlich Folgekostenrechnungen

  • Kapazitätsuntersuchungen und Untersuchungen zum Leistungsverhalten von Anlagen des Schienen- und Luftverkehrs

  • Betriebliche Planung und Fahrplangestaltung im öffentlichen Verkehr

  • Modell- und Softwareentwicklung für Planungs-, Bewertungs- und Betriebsleitsysteme

  • Konzeptionelle Planung von Strecken, Stationen und Netzen

  • Konzeption der Verkehrsleit- und Sicherungstechnik für Bahn und Öffentlichen Nahverkehr, Risiko- und Gefährdungsanalysen

Durch Kooperation mit dem Verkehrswissenschaftlichen Institut an der Universität Stuttgart (VWI) und der Professur für Schienenfahrzeugtechnik am Institut für Maschinenelemente steht die ganzheitliche Systembetrachtung von Infrastrukturgestaltung, Verkehrsmitteln und Betrieb vom planerischen Ansatz auf der Grundlage des gesellschaftlichen Bedarfs über die Infrastrukturdimensionierung bis hin zum Prozessmanagement unter Beachtung der Verkehrssystemsicherheit im Mittelpunkt der Tätigkeit.

Projekte des IEV