Aktuelle Arbeiten

Bachelor- /Studienarbeiten

  • Verfahren zur Kalibrierung von Betriebssimulationen im Eisenbahnbetrieb. (Stephan Kerner, betreut von Fabian Hantsch)
  • Sicherheitsbetrachtung von bei Einsatz der Kupplung MPK+ realisierbaren Funktionen im Schienengüterverkehr zur Verbesserung des Bremsvorgangs und der Bremsdatenbereitstellung (Bettina Morman, betreut von Carlo von Molo)
  • vsl. Planung Stadtbahnverlängerung Stg-Giebel - Weilimdorf (Jageeban Thurairajah, betreut von Carlo von Molo)
  • Einfluss der TSI auf die nationalen Normen und Richtlinien im Bahnbau. (Felix Heizler, betreut von Sebastian Rapp)
  • Untersuchung der Wirkung von Zeitreserven im Fahrplan auf die Betriebsqualität für große Eisenbahnknoten. (Jens Stegmaier, betreut von Xiaojun Li)
  • Anordnung von Zeitzuschlägen bei der Fahrplankonstruktion in Abhängigkeit der stochastischen Störeinflüsse (Viet-Anh Nguyen, betreut von Xiaojun Li)
  • Ermittlung des Zusammenhangs von Fahrzeitzuschlägen und dem Optimalen Leistungsbereich bei Leistungsuntersuchungen im Bahnbetrieb (Daniele Roos, betreut von Xiaojun Li)
  • Modellierung der Infrastruktur- und Fahrplandaten eines Eisennetzes im Simulationswerkzeug OpenTrack und Systematisierung der Abweichungen von unterschiedlichen Simulationswerkzeugen (Dominik Stanojevic, betreut von Xiaojun Li)
  • Einfluss der Anordnung von Zeitzuschlägen in Fahrplänen auf Betriebsqualität und Ankunftsverspätungen (Ozan Salma, betreut von Xiaojun Li)
  • Machbarkeitsstudie Betrieb U 11 mit 120 m Zügen. (Wolfgang Kirchner, betreut von David Camcho)
  • Fachgerechte Instandhaltung bei punktuellen Instabilitäten am Bahnkörper in konventioneller Schotterbauweise. (Markus Roth, betreut von Sebastian Rapp)
  • Untersuchung des Einflusses der Bodenkennwerte auf die Gesamtsteifigkeit eines Bahnkörpers in konventioneller Schotterbauweise am Beispiel einer punktuellen Instabilität. (Anastasia Frolenkow, betreut von Sebastian Rapp)
  • Infrastrukturmaßnahmen für eine künftige Nutzung der Stuttgarter Gäubahnstrecke. (Frederic Schmidt, betreut von Stefan Tritschler)
  • Klassifizierung auffälliger Messwerte anhand des Hude - Gleismesssystems. (Sascha Benz, betreut von Sebastian Rapp)
  • Planung eines Regionalbahnhaltes in Gemmrigheim. (Markus Tidemann, betreut von Stefan Tritschler)

Master- / Diplomarbeiten

  • Assessments and Orientations of Public Transportation in Motorcycle Dependent Cities - Case Study in HCMC, Vietnam. (Phuoc Tun Tun Ny Nguyen, betreut von M. Sánchez).
  • Determination of Light Rail Ballasted Track Quality and Degradation using Track Recording Car Data and Power Spectral Density (PSD) Methods. (Fernando Rivera, betreut von David Camacho).
  • Determination of Dispatching Parameter in Different System States in Railway Operation. (Rajbharath Tamilvanan, betreut von Jiajian Liang).
  • Urban aspects and characteristics that support rail-bounded infrastructure projects in Latin American emerging cities. (Carlos Delgado Paniagua, betreut von David Camacho).
  • Kosten und Wertansätze bei Investitionsvorhaben. (Helena Brauner, betreut von Carlo von Molo)
  • Optimization on Speed Profiles to Minimize Energy Consumption in Railway Operation (Study Case: Stuttgart Light Rail System). (Mufty Riyan Firmansyah, betreut von Yong Cui)
  • Models and Methods to determine the track quality degradation of light rail ballasted tracks. (Le Hoang Tien, betreut von David Camacho und Sebastian Rapp)
  • Planung der Erweiterung des Stuttgarter Stadtbahnnetzes Leinfelden - Echterdingen - Plattenhard - Bonlanden. (Sultan Akkus, betreut von Carlo von Molo)
  • Untersuchung der Reaktivierung/Neubau der Bahnstrecke Göppingen - Boll - weilheim - Kirchheim. (Berma Arabacioglu, betreut von Stefan Tritschler)
  • Determination of Boundary Conditions for System States Classification in Railway Systems. (Abhishek Alakh, betreut von David Camacho und Sebastian Rapp)