Abgeschlossene Arbeiten

Bachelor- /Studienarbeiten

  • Automatische Fahrgastzählsysteme im ÖPNV. (Alexander Wigand, betreut von Stefan Tritschler). (Beschreibung)
  • Analyse und Vergleich der aktuellen Angebotssituation von Fernbuslinien und Schienenpersonenfernverkehr insbesondere in Süddeutschland. (Johannes Uhl, betreut von Carlo von Molo, 2015). (Beschreibung)
  • Systematisierung der Ursachen für punktuelle Instabilitäten (Schlammstellen) am bestehenden Bahnkörper in konventioneller Schotterbauweise. (Jakob Weber, betreut von Sebastian Rapp, 2015). (Beschreibung)
  • Ermittlung von Schadensfällen am bestehenden Bahnkörper in konventioneller Schotterbauweise.(Vitali Schuk, betreut von Sebastian Rapp, 2015). (Beschreibung)
  • Untersuchung der Störungsverteilungen entsprechend dem Mischverkehr am Berliner Platz in Stuttgart. (Bettina Morman, betreut von Di Liu,2014). (Beschreibung)
  • Untersuchung einer Möglichkeit zur Umfahrung des Personenbahnhofs Kornwestheim über das Umfahrungsgleis des Rangierbahnhofs. (Hernando Picon, betreut von Peter Breuer, 2014). (Beschreibung)
  • Die Entwicklung des Fernbusverkehrs in Deutschland nach der Novellierung des Personenbeförderungsgesetzes. (Peter Schäfer, betreut von Stefan Tritschler, 2014).
  • Erhebung von Fluggast-Ankunftsverteilungen am Flughafen Stuttgart.
    (Marcel Martin, betreut von Diestel, 2013).
  • Machbarkeitsstudie zum dreigleisigen Ausbau der Remsbahn zwischen Waiblingen und Schorndorf unter Berücksichtigung eisenbahnbetrieblicher Belange. (Tamara Skara, betreut von Carlo von Molo, 2013). (Beschreibung)
  • Erfolgsfaktoren flexibler Bedienformen im ländlichen ÖPNV. (Martina Karbe, betreut von Stefan Tritschler, 2013).
  • Fahrpreisentwicklung im öffentlichen Personennahverkehr. (Philippus Heer, betreut von Stefan Tritschler, 2013). (Beschreibung)
  • Der Fahrkomfort des Schienenpersonennahverkehrs in der Ressourcentheorie und seine Bedeutung für den Linienerfolg. (Maria Füldner, betreut von Jan Diestel, 2012).
  • Technisch-wirtschaftliche Bewertung von Flügelzugkonzepten bei Stadtbahnen der Stuttgarter Straßenbahnen AG. (Alexander Drobny, betreut von Martin Retzmann und Stefan Tritschler, 2012).

Master- / Diplomarbeiten

  • Investigation on clustering mixed traffic zones with individual transport influences related to capacity of urban railbound Transport. (Muhammad Bilal Paracha, betreut von Di Liu, 2015). (Beschreibung)
  • Einbeziehung von Bürgerbeteiligung in Bewertungsverfahren von Verkehrsprojekten. (Sarah Maier, betreut von Carlo von Molo, 2015). (Beschreibung)
  • Folgen der Urbanisierung auf die Verkehrsnachfrage in den Großstädten aufstrebender Volkswirtschaften. (Ines Becker, betreut von Stefan Tritschler, 2015). (Beschreibung)
  • Vergleich der Betriebs-und Verkehrsleistungen von Nahverkehrsbetrieben. (Maria Füldner, betreut von Stefan Tritschler, 2015).
  • Impact of Operating Program Heterogeneity on Operation Quality in Railway System. (Xiang Ming, betreut von David Camacho, 2015). (Beschreibung)
  • Optimization of Light Rail Maintenance Activities through the use of State of the Art Machinery. (Viridiana Méndez Vazquez, betreut von David Camacho, 2014).
  • Intersection Optimization: Capacity analysis and microscopic traffic flow simulation of scenarios for an urban intersection. (Ahmad Abuhejleh, 2014).
  • Analysing a Bus priority Scheme for Coimbatore with a Microscopic traffic flow Simulation. (Jagadessh Karuppusamy, 2014).
  • Risk Analysis of Basic Structures in Railway Network Based on Simulation Tool.
    (Lei Zhang, betreut von Weiting Zhao, 2014). (Beschreibung)
  • Sensitivity Analysis of Public Transport Prioritization in Urban Intersections.
    (A'kos Burghardt, M.Sc.Gabor Nagy, 2014).
  • Comparison and Analysis of Different Dispatching Algorithms in Railway Systems. (Kristina Hristoskova, betreut von Xiaojun Liang, 2014).
  • Effects of rail traffic on the existing track structure. (Izzet Caner Dedeoglu, betreut von Sebastian Rapp, 2014). (Beschreibung)
  • Betriebliche und technische Bewertung einer Nutzung der Stuttgarter Gäubahnstrecke für den Stadtbahnverkehr. (Claudia Lorenz, betreut von Stefan Tritschler, 2014).
  • Influence of operating program on Bottlenecks in rail traffic. (Luis Pachon, betreut von Xiaojun Li, 2014).
  • Alternative Trassenplanung einer Eisenbahnstrecke Oldenburg-Osnabrück.
    (Manuel Widmer, betreut von Peter Breuer und Matthias Körner, 2014).
  • Public Transport Integration and Land Use Planning for Transitional Urban Development, Case of Nairobi. (Paul Mboya Osano, betreut von Peter Breuer, 2013).
  • Einwirkung von Witterungsfaktoren auf den bestehenden Bahnkörper in konventioneller Schotterbauweise unter zyklischer Belastung. (Alexandru Magureanu, betreut von Sebastian Rapp, 2013).
  • Theorie und Praxis zukunftsfähiger Finanzierungskonzepte im ÖPNV. (Claudia Stölzle, betreut von Aschmann, 2013).
  • Machbarkeitsstudie für die Implementierung eines Eisenbahnsystems in der karibischen Region in Kolumbien. (Camilo Alfredo Ardila Pinzon, betreut von Yong Cui, 2013).
  • Konzeption und wirtschaftlicher Nutzen eines Containerterminals im Hafen Stuttgart. (Sasa Jovic, betreut von Carlo von Molo, Monika Hertel, 2013).
  • Fahrdynamische Modellierung von Schienenfahrzeugen mit hybridem Antrieb. (Panagiotis Terzidis, betreut von Jan Diestel, 2013).
  • Terminal Related Capacity of Airports. (Yana Komaritsa, betreut von Do/Ds, 2012).
  • Development of a method for estimating intrazonal Travel Times in Transport Models. (Matthew Bediakd Okrah, betreut von Friedrich, 2012).
  • Implementation of Small Terminals of Combined Transport in Baden-Württemberg. (Diego Arturo Vargas Mendivil, betreut von Peter Breuer, 2012).
  • Untersuchung der Realisierungswürdigkeit eines weiteren Zwischenhaltes auf der Schwäbischen Waldbahn. (Sebastian Rapp, betreut von Monika Hertel, 2012).
  • Auswirkungen von Gesetzen und Richtlinien auf die Kosten der Schieneninfrastruktur. (Christian Wiedner, betreut von Stefan Tritschler, 2012).
  • Sensitivity Analysis and Calibration of Selected Parameters for Rail-Guided Simulation. (Weiting Zhao, betreut von Yong Cui, 2012).
  • The Transformation and Propagation of Hindrance Caused Waiting Time in Railway Simulation. (Nan Cao, betreut von Yong Cui, 2012).
  • Individuelle Verkehrsinformation für ÖPNV-Nutzer. (Benjamin Ogaza, betreut von Stefan Tritschler, 2012).
  • Auswirkung der Transformation und aktueller Prozesse der Stadtentwicklung auf die Verkehrsstruktur in postsozialistischen Städten. (Sven Ledwoch, betreut von Stefan Tritschler, 2012).
  • Risikobewertung für den Erdöltransport in der Malakkastraße. (Huijie Li, betreut von Zifu Chu, 2011).
  • Der Dispositionsprozess und das Algorithmus in Eisenbahnbetrieb. ( Jianjian Liang, betreut von Yong Cui, 2011).
  • Fluglärmreduzierung – Ausgestaltung, Anpassung und Aufbau eines Fluglärm-Managementsystems. (Marius Hendel, betreut von Theressa Krohn, 2011).
  • Mikroskopische Untersuchung und Bewertung der Kapazität und Betriebsqualität des Bahnhofs Ulm Hbf. (Di Liu, betreut von Xiaojun Li, 2011).
  • Volkswirtschaftlicher Zusatznutzen der Elektrifizierung von Eisenbahnstrecken in Ergänzung der Standardisierten Bewertung. (Carlo von Molo, betreut von Stefan Tritschler, 2011).
  • A Study of Urban Settlements and Mobility Patterns (Learning Lessons for Lahore). (Sadaf Saeed, betreut von Bernd Raubal, 2010).
  • Vergleich von privater und öffentlicher Finanzierung bei Infrastrukturinvestitionen im Schienengüterverkehr. (Panagiota Zafiropoulou, betreut von Stefan Tritschler, 2010).
  • Modellierung von Fahrgastwechselzeiten bei Betriebssimulationen. (Yuan Su, betreut von Christine Schmidt, 2010).