Planung von Bahnanlagen

Lehrveranstaltungsnummer: 
330421 und 330422
Abkürzung: 
PBA
Semester: 
Wintersemester
Anzahl SWS: 
2
Fachart: 
Grundfach
Wochentag: 
Montag
Beginn der Vorlesung: 
9:45 Uhr
Ende der Vorlesung: 
11:15 Uhr
Hörsaal: 
V7.01
Termine im Semester (Sprechstunden siehe "Betreuer"): 

Die Termine der Veranstaltung befinden sich hier.

 

Skript: 
Lernziele: 

In der Lehrveranstaltung lernen die Studierenden die Grundsätze der Planung sowie des Baus von Eisenbahnen kennen und können:

  • einfache fahrdynamische Berechnungen selbstständig erstellen,
  • Parameter von Bahnanlagen bestimmen,
  • vereinfachte Spurpläne trassieren,
  • kleinere Bahnbauprojekte bewerten sowie
  • den Planungsablauf nachvollziehen.

 

Inhalte: 

In der Vorlesung wird ein Überblick gegeben über das Gesamtsystem des Bahnverkehrs mit folgenden Themengebieten:

  • Technische und rechtliche Grundlagen
  • Fahrdynamik im Eisenbahnwesen
  • Gestaltung von Bahnanlagen (Linienführung, Strecken- und Querschnittsgestaltung, Streckenbau und Oberbaugestaltung)
  • Gestaltung von Bahnhofsanlagen,
  • Durchführung eines Trassierungsbeleges.

 

Literatur: 
  • Martin, U.: Skript zur Lehrveranstaltung "Planung von Bahnanlagen"
  • Eisenbahn- Bau- und Betriebsordnung (EBO)
  • Wende, D: Fahrdynamik des Schienenverkehrs, Teubner Verlag Stuttgart, neueste Auflage
  • Matthews, V.: Bahnbau, Teubner Verlag Stuttgart, neueste Auflage

 

Zielgruppe: 
  • B.Sc. Bauingenieurwesen, P0 2008, 5. Semester » Ergänzungsmodule » Ergänzungsmodule
  • B.Sc. Bauingenieurwesen, P0 2008, 5. Semester » Kernmodule » Kernmodule
  • B.Sc. Bauingenieurwesen, P0 2008, 5. Semester » Zusatzmodule » Zusatzmodule
  • B.Sc. Bauingenieurwesen, P0 2011, 5. Semester » Ergänzungsmodule
  • B.Sc. Bauingenieurwesen, P0 2011, 5. Semester » Kernmodule
  • B.Sc. Bauingenieurwesen, P0 2011, 5. Semester » Zusatzmodule

 

Modulbeschreibung:

Modulbeschreibung Entwurf von Verkehrsanlagen EVA