Dipl.-Vw. techn. Carlo von Molo

Vorname: 
Carlo
Nachname: 
Molo
Akademischer Grad: 
Dipl.-Vw. techn.
Status: 
Akademische(r) Mitarbeiter/-in
Anschrift
Zimmer: 
3.135
Pfaffenwaldring 7
70569 Stuttgart
Telefonnummer: 
+49 (0)711 - 685 - 66359
Fax: 
+49 (0)711 - 685 - 66666
Sprechstunde (Zeiten gelten nur in der Vorlesungszeit, sonst nach Vereinbarung): 
Mittwoch 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Spezielle Schwerpunkte: 
  • Mittelpufferkupplungen
  • Standardisierte Bewertung
  • Zuglaufregelung/Disposition
  • Nutzen-Kosten-Untersuchungen
  • Verkehrsmodelle

 

Werdegang: 
  • Seit 2011: Akademischer Mitarbeiter am Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart (IEV)
  • 2010 - 2011: Praktikum und Tätigkeit als Werkstudent am Verkehrswissenschaftlichen Institut Stuttgart (VWI) und Mitwirkung in Projekten der Bereiche Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, Verkehrsplanung und Verkehrsprognosen
  • 2007 - 2010: Studentische Hilfskraft am Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart (IEV) und Mitwirkung in Projekten der Bereiche Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, Verkehrsplanung und Verkehrsprognosen
  • 2002 - 2011: Studium der Technisch orientierten Diplom-Volkswirtschaftslehre an der Universität Stuttgart, Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Vertiefungsrichtungen Strategisches Management, Räumliche Ökonomik und Verkehr)

 

Mitgliedschaft: 
  • DVWG - Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

 

Veröffentlichungen: 

  • König, Rainer; Martin, Ullrich; Hantsch, Fabian; von Molo, Carlo; Pollehn, Tobias; Ruf, Moritz: Automatische Mittelpufferkupplung in Zugbildungsanlagen. In: Internationales Verkehrswesen 70 (2018) 01.

  • König, Rainer; Martin, Ullrich; Pollehn, Tobias; Ruf, Moritz; Hantsch, Fabian; von Molo, Carlo: Weiterentwicklung von simulationsgestützten Leistungsuntersuchungen in Zugbildungsanlagen. In: ETR - Eisenbahntechnische Rundschau 67 (2018) 01+02.

  • Martin, Ullrich; Schäfer-Walkmann, Susanne; Tritschler, Stefan; Schmidhäuser, Stefan; von Molo, Carlo: Sinn² - Barrierefreie Fahrgastinformation für Sehgeschädigte. In: DER NAHVERKEHR 35 (2017) Heft 12.

  • v. Molo, Carlo; Körner, Matthias; Martin, Ullrich: Effizienzsteigerung im Schienengüterverkehr durch die neue Mittelpufferkupplung MPK+, in: Large, R. O.; Kramer, N.; Radig, A.-K.; Schäfer, M.; Sulzbach, A. (Hrsg.): Konferenzband Logistikmanagement 2017 (LM2017), S. 352-359.

  • Woźniak, Paweł W.; Lischke, Lars; Mayer, Sven; Preikschat, Andreas; Schweizer, Markus ; Vu, Ba; von Molo, Carlo; Henze, Niels: Understanding Work in Public Transport Management Control Rooms. In: Companion of the 2017 ACM Conference on Computer Supported Cooperative Work and Social Computing (CSCW '17 Companion), S. 339-342, 2017.

  • Henze, Niels; Martin, Ullrich; Rieger, Monika A.; Lischke, Lars; Mayer, Sven; von Molo, Carlo; Steinhilber, Benjamin; Wagenblast, Florestan: Konzept zur Entwicklung moderner Bedienformen für Betriebszentralen. In: ETR - Eisenbahntechnische Rundschau 66 (2017) 01+02.

  • Martin, Ullrich; Neuberg, Niels; von Molo, Carlo; Ji, Kewen; Körner, Matthias: Automatische Mittelpufferkupplung mit elektrischer Leitungsverbindung - Perspektiven für EIU und EVU; ETR-Eisenbahntechnische Rundschau 64 (2015) 11.

  • Dobeschinsky, Harry; Diestel, Jan und von Molo, Carlo, Tritschler,Stefan: Gesamtwirtschaftliche Bewertung der Elektrifizierung von Dieselstrecken in Baden-Württemberg. Im Auftrag des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur des Landes Baden-Württemberg, Band I: Untersuchungsbericht, Neues Verkehrswissenschaftliches Journal, Band 12, Juli 2015.

  • Martin, Ullrich; Molo, Carlo v.: Umfassende Einführung der Mittelpufferkupplung – Perspektiven für Eisenbahninfrastrukturunternehmen. VWI Neues verkehrswissenschaftliches Journal – Band 13. ISBN 9783734766817. Books on Demand GmbH Norderstedt. Juni 2015.

  • von Molo, Carlo: Eine neue Mittelpufferkupplung für Europas Güterbahnen der Zukunft. DVWG Newsletter Ausgabe 18 – Juni 2015, S. 13 - 14.

  • Dobeschinsky, Harry; Tritschler, Stefan; Molo, Carlo von: Verbesserung der Schienenverkehre in Ostwürttemberg. VWI Neues verkehrswissenschaftliches Journal – Band 6. ISBN 9783844825596. Books on Demand GmbH Norderstedt. März 2012.