Hilfsmittel in den einzelnen Prüfungen

Die folgenden Hilfsmittel sind in den einzelnen Prüfungen zugelassen (Änderungen vorbehalten):

Lehrveranstaltung zugelassene Hilfsmittel
Betrieb, Bewertung und Finanzierung öffentlicher Verkehrssysteme (BBF)
Taschenrechner (nicht vernetzt*)
Betrieb von Schienenbahnen (BSB)
Taschenrechner (nicht vernetzt*) und bereitgestellte Formelsammlung**
Betriebsplanung im öffentlichen Verkehr (BPV) Taschenrechner (nicht vernetzt*)
Entwicklung der Schieneninfrastruktur für eine zukunftsorientierte Gesellschaft (ESG) Keine
Statistik und Bedienungstheorie im Verkehr (SBV) Teil IEV: Taschenrechner (nicht programmiert, nicht vernetzt*) und bereitgestellte Formelsammlung**
Teil IIGS: Taschenrechner (nicht programmiert, nicht vernetzt*) und bereitgestellte Formelsammlung
Grundlagen der Verkehrssysteme (GVS) Taschenrechner (nicht vernetzt*)
Grundlagen der Verkehrswirtschaft (GVW) Taschenrechner (nicht vernetzt*)
Infrastrukturgestaltung (ISG) Taschenrechner (nicht vernetzt*)
Gestaltung von Flughafenanlagen (GFA) Keine
Luftverkehr und Flughafenmanagement (LFM) Keine
Marketing im Verkehr (MKV) Keine
Planung und Entwurf öffentlicher Verkehrssysteme (PEV)
Taschenrechner (nicht vernetzt*) und bereitgestellte Formelsammlung**
Planung von Bahnanlagen (PBA)
Taschenrechner (nicht vernetzt*) und bereitgestellte Formelsammlung**
Public Transport and Railway Operation (PT1/PT2)
Taschenrechner (nicht vernetzt*) und bereitgestellte Formelsammlung**
Raum- und Verkehrsplanung (RuV)
Keine, außer Taschenrechner ohne alphanumerischen Speicher
Softwaregestützte Verkehrssystemplanung (SVG) keine
Speditionswesen und Güterverkehr (SUG)
Keine
Statistik und Optimierung (SuO - G4) Taschenrechner (nicht vernetzt* und nicht programmiert)
Transportlogistik / OR im Verkehr (ORV) Taschenrechner (nicht vernetzt*) und bereitgestellte Formelsammlung**
Transport Planning and Modelling (TPM)
Keine / "Closed book"
Verkehrsplanungsrecht (VPR) Keine
Verkehrspolitik (VPO)
Keine
Verkehrssicherung 1 (Theorie der Sicherheit) (VS1)
Taschenrechner (nicht vernetzt*)
Verkehrssicherung 2 (Sicherungssysteme im spurgeführten Verkehr) (VS2) Taschenrechner (nicht vernetzt*)
Verkehr und Gesellschaft (VUG) Alle Hilfsmittel
Wettbewerb und Integration der Verkehrsträger in der Praxis: Die Bahn im Mobilitätsmarkt (WIV) Keine

* = zu vernetzten Taschenrechnern gehören z.B. Handys, Smartphones o.ä. mit denen eine drahtlose Kommunikation möglich ist. Diese sind daher bei der Prüfung NICHT zugelassen bzw. müssen während der Prüfung ausgeschaltet werden!

** = die Formelsammlungen werden Ihnen in der Prüfung durch die aufsichtsführenden Personen bereitgestellt. Es handelt sich dabei um die gleichen Formelsammlungen, die Sie in den jeweiligen ILIAS-Kursen der einzelnen Lehrveranstaltungen finden.