Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart

Herzlich Willkommen auf den Internet-Seiten des Instituts für Eisenbahn- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart (IEV).

Die verkehrsträgerübergreifende Verkehrssystemgestaltung mit den Schwerpunkten im spurgeführten und öffentlichen Verkehr sowie die Prozesssteuerung in Verkehrssystemen bilden wesentliche Forschungsinhalte am IEV. Lehre und Forschung umfassen eine ganzheitliche Verkehrssystemgestaltung von der Bestimmung des konkreten Verkehrsbedarfs bis zur baulich / technischen Realisierung von Verkehrssystemen und Prüfung der Erfüllung zuvor definierter Aufgabenstellungen zur Verkehrsbewältigung. Kundenbezogenheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit der Lösungen stehen im Mittelpunkt. Wesentliche Bedeutung kommt dabei der verkehrsträgerübergreifenden Gestaltung integraler Verkehrssysteme unter besonderer Beachtung der Schnittstellen zwischen den Verkehrsträgern zu.

 


Aktuelles - Workshop zum Thema „Entwicklung moderner Bedienformen und Benutzerschnittstellen für komplexe Steuerungen in Betriebszentralen und Betriebsleitzentralen“ :

Am 2. September fand am IEV ein Workshop zum Thema „Entwicklung moderner Bedienformen und Benutzerschnittstellen für komplexe Steuerungen in Betriebszentralen und Betriebsleitzentralen“ statt. Programm.

Bei Interesse wenden Sie sich an Herrn von Molo .

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuelles - Vorlesung Marketing im Verkehr im WS 16/17:

Die Vorlesung Marketing im Verkehr (Teil des Moduls Produktion und Absatz von Verkehrsleistungen) findet auch im WS 16/17 statt, ist aber wegen eines Verarbeitungsfehlers noch nicht im C@mpus einsehbar. Die Termine finden Sie unter Termine MKK.

Für Rückfragen wenden Sie sich an Herrn von Molo .

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuelles - CRRC Career Infomation Session Stuttgart:

Freitag, 23.09.2016, 14:00 — 16: 00 Uhr, V27.02, Pfaffenwaldring 27, 70569 Stuttgart

Das Unternehmen China Railway Rolling Stock Corporation Limited (CRRC) ist einer der weltweit größten Schienenfahrzeughersteller mit einem äußerst vielfältigen Angebot von Schienenfahrzeugen, die nach modernsten Technologien gefertigt werden. Basierend auf der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Universität Stuttgart und CRRC, freuen wir uns über die Möglichkeit, Sie beim Karriereinformationstag auf dem Campus der Universität Stuttgart kennen zu lernen.

Anmeldung: An der Chinesisch-Deutsches Forschungs und Entwicklungszentrum für Bahn und Verkehrstechnik Stuttgart e. V.

Telefon: 0711 685 66362 — Fax: 0711 685 66666 — EMail: info@cdfeb.de

Anmeldung

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuelles - Terminänderung: Vorlesung Verkehrspolitik:

Vorlesung Verkehrspolitik: Der letzte Vorlesungstermin wird auf Wunsch der Studierenden vom Freitag 1.7. auf Donnerstag, 30.6. vorverlegt. Die Vorlesung findet im Sitzungssaal V7 2.157 um 9:45 Uhr statt. Der Raum liegt gegenüber den Büros des Dekanats im 2. Stock vom Pfaffenwaldring 7.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuelles - 11. VWI Fachgespäch am 29. Juni 2016:

Das 11. Stuttgarter verkehrswissenschaftliches Fachgespräch des VWI zum Thema "Schottergleis - Dimensionierung und Verhalten des Schottergefüges im konventionellen Gleiskörper", findet am 29. Juni 2016 am Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart statt.

Programm

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Wang oder Herrn Rapp

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------