Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart

Herzlich Willkommen auf den Internet-Seiten des Instituts für Eisenbahn- und Verkehrswesen der Universität Stuttgart (IEV).

Die verkehrsträgerübergreifende Verkehrssystemgestaltung mit den Schwerpunkten im spurgeführten und öffentlichen Verkehr sowie die Prozesssteuerung in Verkehrssystemen bilden wesentliche Forschungsinhalte am IEV. Lehre und Forschung umfassen eine ganzheitliche Verkehrssystemgestaltung von der Bestimmung des konkreten Verkehrsbedarfs bis zur baulich / technischen Realisierung von Verkehrssystemen und Prüfung der Erfüllung zuvor definierter Aufgabenstellungen zur Verkehrsbewältigung. Kundenbezogenheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit der Lösungen stehen im Mittelpunkt. Wesentliche Bedeutung kommt dabei der verkehrsträgerübergreifenden Gestaltung integraler Verkehrssysteme unter besonderer Beachtung der Schnittstellen zwischen den Verkehrsträgern zu.

 


Aktuelles - Prüfungseinsicht: Einführung in das Verkehrsingenieurwesen:
07.04.2014, 16:05 Uhr

Die Prüfungseinsicht für die Modulprüfung "Einführung in das Verkehrsingenieurwesen" (Modulnummer: 43010), findet statt am Donnerstag, den 17.04.2014 von 15:30 - 16:00 Uhr im Raum V 7.3141

Für Rückfragen wenden Sie sich an Herrn Rapp (IEV)

Aktuelles - Prüfungseinsicht: Statistik und Optimierung:
26.03.2014, 15:21 Uhr

Die Prüfungseinsicht für die Modulprüfung "Statistik und Optimierung" (Modulnummer: 24940), findet statt am Freitag, den 11.04.2014 von 13:00 - 13:30 Uhr im Raum V 7.3141

Für Rückfragen wenden Sie sich an Herrn Rapp (IEV)

Aktuelles - Verlegung der Sprechstunde:
11.03.2014, 11:27 Uhr

Die Sprechstunde am Freitag den 14.03.2014 für die Lehrveranstaltungen BSB und PBA wird krankheitsbedingt auf Dienstag den 18.03.2014 verschoben.

Aktuelles - Vorlesung GVS - Terminänderung::
09.12.2013, 12:30 Uhr

Abgabetermin der ersten Hausübung „Fahrdynamik“ ist auf Mittwoch 18.12.2013 verschoben.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Carlo v. Molo (IEV).

Aktuelles - Vorlesung VS 2 - Raumänderung: :
09.12.2013, 12:27 Uhr

Die Vorlesung Verkehrssicherung 2 findet an den Donnerstagen 12.12.2013 und 19.12.2013 im Raum V7 3.013 (Seminarraum am IREUS) statt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Carlo v. Molo (IEV).

 

 

Das Institut für Eisenbahn- und Verkehrswesen ist Mitglied im Academic Network der UITP, der International Association of Public Transport.

UITP is the international network for public transport authorities and operators, policy decision-makers, scientific institutes and the public transport supply and service industry. It is a platform for worldwide co-operation, business development and the sharing of know-how between its 2,900 members from 90 countries. UITP is the global advocate for public transport and sustainable mobility, and the promoter of innovations in the sector. For more information on UITP and public transport, visit www.uitp.org.