Forschungsschwerpunkte und Lehre

 

Forschungsschwerpunkte

  • Italien im Früh- und Hochmittelalter (besonders Friaul, Veneto)
  • Historische Hilfswissenschaften (Diplomatik, Paläographie)
  • Friedens- und Konfliktforschung
  • Kirchengeschichte
  • Geschichte der Karolinger

 

 

Lehre an der Universität Stuttgart

WS 2017/18 Proseminar: Das 15. Jahrhundert
  Übung: Vom Rotulus zur Kaiserurkunde: Urkundliches Schriftgut aus der Karolingerzeit
  Stuttgarter Mittelalterwerkstatt (mit Prof. Dr. Mark Mersiowsky)
SS 2017 Proseminar: Der Investiturstreit - Konflikt zwischen geistlicher und weltlicher Macht (mit EX)
  Übung: Sphragistik goes digital
  Stuttgarter Mittelalterwerkstatt (mit Prof. Dr. Mark Mersiowsky)
WS 2016/17 Proseminar: Vom Aargau auf den Königsthron - Der Aufstieg der Habsburger
  Übung: Einführung in die Siegelkunde
  Stuttgarter Mittelalterwerkstatt (mit Prof. Dr. Mark Mersiowsky)
SS 2016 Proseminar: Die Ottonen und ihre Zeit 
  Lektürekurs: Quellen zur Geschichte der Ottonen
Juni 2016 Exkursion (8-tägig): Städte, Burgen, Alpenpässe - Tirol im Mittelalter (mit Prof. Dr. Mark Mersiowsky)
  Stuttgarter Mittelalterwerkstatt (mit Prof. Dr. Mark Mersiowsky)
WS 2015/16 Proseminar: Die Christianisierung Europas
  Lektürekurs: Quellen zur Geschichte der Langobarden
  Stuttgarter Mittelalterwerkstatt (mit Prof. Dr. Mark Mersiowsky)
SS 2015 Proseminar: Die Karolinger – Hausmeier, Könige, Kaiser
  Lektürekurs: Quellen zur Geschichte der Karolingerzeit

 

Lehre an der Philipps-Universität Marburg

WS 2014/15 Übung: Venedig – Das Werden einer Großmacht

 

Lehre an der Karl-Franzens-Universität Graz

SS 2012 Proseminar: Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte
SS 2011 Vorlesung mit Übung: „Causes of war“ und „causes of peace“ – Krieg und Frieden im
Mittelalter und der Neuzeit (mit ao. Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Reisinger)
  Vorlesung mit Übung: „Geheimnisse“ auf Pergament. Schriften und Schriftkulturen des
Mittelalters (mit Ass.-Prof. Mag. Dr. Johannes Gießauf MAS)
WS 2010/11 Proseminar: Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte
WS 2009/10 Proseminar: Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte (mit Ass.-Prof. Mag. Dr. Johannes Gießauf MAS)
Okt. 2009 Exkursion (8-tägig): Schweiz, Südfrankreich, Lombardei, im Rahmen der Lehrveranstaltung „Reisen im Mittelalter“ (mit Ass.-Prof. Mag. Dr. Johannes Gießauf MAS)
SS 2009 Vorlesung mit Übung: „Von den Vielen, die auszogen, und den Wenigen, die darüber
schrieben“. Reisen im Mittelalter (mit Ass.-Prof. Mag. Dr. Johannes Gießauf MAS)
WS 2008/09 Proseminar: Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte (mit Ass.-Prof. Mag. Dr. Johannes Gießauf MAS)
WS 2007/08 Übung: Allgemeine Technik des wissenschaftlichen Arbeitens (mit Ass.-Prof. Mag. Dr. Johannes Gießauf MAS)