Vorträge

 

1985

Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel: Columbus und Marco Polo

1986

Deutscher  Historikertag  Trier:   Begegnungen  mit  China.  Zur Rezeption der Fernostkenntnisse im 13. und 14. Jh.

1991

Kongreß des Mediävistenverbandes, Köln: Fremde Frauen. Die Wahrnehmung von Ge-schlechterrollen in spätmittelalterlichen Orientreiseberichten

1992

Universität Heidelberg, Ringvorlesung „Fiktion des Fremden": Marco Polos Buch. Lesarten des Fremden

1992

Universität Heidelberg, Öffentliche Antrittsvorlesung: Columbus - Bildung und Wissen

1992

Pädagogische Hochschule Heidelberg, Tagung „Columbus - Tradition und Neuerung": Columbus - Bildung und Wissen

1993

Universität Heidelberg, Ringvorlesung „Neue Welten": Die Erfindung Amerikas durch die Kartographie

1994

Katholische Akademie Freiburg, Konstanz: Geographie und Weltbild am Hof Friedrichs II.

1994

Dante-Gesellschaft, Heidelberg: Geographie und Weltbild am Hof Friedrichs II.

1994

TU Darmstadt, Mittelalter-Kreis: Geographie und Weltbild am Hof Friedrichs II. (Gastvortrag)

1995

Universität Hamburg: Geographie und Weltbild am Hof Friedrichs II. (Gastvortrag)

1995

Universität Usti näd Labem (Aussig), Kongreß zur Geschichte des Reisens: Der Einfluß der Ostasienreisen auf die Kartographie des Mittelalters

1995

Robert-Bosch-Stiftung, Stuttgart: Die Erfindung Amerikas durch die Kartographie

1995

Universität Olomouc (Olmütz): Die Erfindung Amerikas durch die Kartographie (Gastvortrag)

1995

Europa-Kolloquien, Regensburg: Die Städte Chinas in europäischer Sicht

1996

Universität Stuttgart (in Zusammenarbeit mit Universität Straßburg), Kolloquium: Politische Partizipation:  Adelsrecht und dynastischer Wechsel.  Die Beispiele Steiermark und Kärnten

1996

Universität Stuttgart: Geographie und Weltbild am Hof Friedrichs II. (Festvortrag)

1996

TagungdesNiederösterreichischenInstitutsfürLandeskunde,Puchberg a. Schneeberg: Johannes von Soldania. Ein persischer Erzbischof in österreichischen Handschriften

1996

Stuttgart,WürttembergischeLandesbibliothek:Auf  MarcoPolos Spuren. Ostasienreisen im Mittelalter

1996

Stuttgart, Württembergischer Geschichts- und Altertumsverein: Eberhard im Bart und die Wallfahrt nach Jerusalem im späten Mittelalter

1997

Waiblingen, Geschichtsverein: Eberhard im Bart und die Wallfahrt nach Jerusalem im späten Mittelalter

1997

Bonn, Historischer Club: Von Johannes de Plano Carpini bis Marco Polo. Ostasienreisen im Mittelalter

1998

Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek: Eberhard im Bart und die Wallfahrt nach Jerusalem im späten Mittelalter

1998

Herrenberg: Auf Marco Polos Spuren. Ostasienreisen im Mittelalter

1998

Böblingen: Eberhard im Bart und die Wallfahrt nach Jerusalem im späten Mittelalter

1998

Bad Urach: Eberhard im Bart und die Wallfahrt nach Jerusalem im späten Mittelalter

1998

Regensburg, Universität: Marco Polo in China (Gastvortrag)

1998

Hamburg, Universität: Ringvorlesung: Die Aktualität des Mittelalters: Reisen und Kulturbegegnung als Gegenstand der modernen Mediävistik

1998

Gießen, Universität: Tagung: Reisen und Reiseberichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit: Von Mekka nach Malakka? Ludovico de Varthema und sein Itinerar (Rom 1510)

1998

Dresden, Universität: Die Wettiner am Heiligen Grab: Albrecht der Beherzte im Heiligen Land (Gastvortrag)

1999

Stuttgart, Universität - Ringvorlesung „Geschichte der Universitäten": Professoren und Studenten im Ersten Weltkrieg

1999

Waiblingen, Geschichtsverein: Das Privilegium minus Friedrich Barbarossas für das Herzogtum Österreich

1999

Paderborn, Universität: Graduiertenkolleg „Reiseliteratur und Kulturanthropologie": Kulturbegegnung und Wissenstransfer in den spätmittelalterlichen Ostasienberichten

1999

Salzburg, Universität: Odorico da Pordenone (Gastvortrag)

2000

Heidelberg, Wissenschaftsforum: Kolloquium „Intoleranz": Pilger und Muslime im Heiligen Land. Formen des Kulturkonflikts im späten Mittelalter

2000

SWR 2, Baden-Baden: Pilger und Muslime im Heiligen Land

2000

Höchstädt, Stadtgemeinde: Fremde Kulturen in alten Berichten

2000

Kassel, Universität: Die Erfindung Amerikas durch die Kartographie (Gastvortrag)

2000

Gießen, Universität: Symposion „Erkundung und Beschreibung der Welt": Die Asienreise Odoricos da Pordenone und ihre Versionen

2000

Meißen: Tagung „Albrecht der Beherzte": Albrecht der Beherzte im Heiligen Land

2000

Heidelberg, Dante-Gesellschaft: Marco Polo in China

2000

Heidelberg, Völkerkunde-Museum: Die Entdeckung Japans im Mittelalter

2001

Greifswald, Universität: Ringvorlesung „Fremdheit und Reisen im Mittelalter und in der frühen Neuzeit": Pilger und Muslime im Heiligen Land

2001

Stuttgart,   Universität:    Ringvorlesung   „Verzahnung   von   technischen und Geisteswissenschaften": Von der christlichen zur exakten Kartographie

2001

Kloster Lorsch: Kolloquium „Geschichte und Wissenschaft, Bildung und Kultur": Marco Polo in China

2001

Burg Weitenburg, Adels-Tagung: Wallfahrten des Adels im späten Mittelalter

2001

Erlangen,Universität:Symposion  „Kulturtransfer  und Rekontextualisierung": Erfahrene Theologie. Vom moralischen Sinn geographischen Wissens im späten Mittelalter

2001

Lemgo, Städtisches Museum: Zipangu. Marco Polos Japan und das europäische Weltbild zwischen Mittelalter und Neuzeit

2001

Frankfurt a.M.,Universität,Tagung „Wissenan Höfen und Universitäten": Geographisches Wissen in der Umgebung Friedrichs II.

2001

Heidelberg,Universität:Festvortrag:Heidelberger Hochschullehrer im Ersten Weltkrieg

2001

Florenz, Deutsches Kunsthistorisches Institut: Tagung „Text- und Bildtradition in Reiseberichten des 16. Jahrhunderts": Bilder der Welt. Entdeckungsgeschichte und ihre Vermittlung an den zeitgenössischen Betrachter

2001 2002

Stuttgart: Stuttgarter Buchwochen: Erfahrung der Welt

Stuttgart, Evangelisches Bildungswerk: Reihe „Menschen des Mittelalters": Christoph Kolumbus

2002

Jena, Universität: Ringvorlesung „Die praktische Neugierde": Die Ostasienmission des späten Mittelalters

2002

Tübingen, SFB „Kriegserfahrung": Karl Hampes Kriegstagebuch 1914-1919 (Gastvortrag)

2002

Stuttgart, Internationales Kolloquium zur Historischen Geographie: Wanderer, kommst du nach Troja. Mittelalterliche Reisende auf den Spuren Homers

2002

Heidelberg, Reichspräsisdent-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte: Heidelberg im Ersten Weltkrieg. Das Kriegstagebuch Karl Hampes 1914-1919

2002

Halle, Deutscher Historikertag: Reisen und die Vielfalt der Kulturen im späten Mittelalter

2002

Stuttgart, Württembergischer Geschichts- und Altertumsverein:  Im Südwesten unterwegs, im Südwesten daheim. Mittelalterliche Reisende berichten

2002

Bad Herrenalb, Tagung der Evangelischen Akademie Karlsruhe: Pilger und Muslime im Heiligen Land

2002

Stuttgart, Württembergische Bibliotheksgesellschaft: Der Heilige Berg Athos

2002

Lübeck, Kulturforum Burgkloster: Marco Polo und Konsorten. Europas Handel mit Ostasien im Spätmittelalter

2002

Heidelberg, Verein Alt-Heidelberg: Heidelberg im Ersten Weltkrieg

2003

Stuttgart, Verband der Württembergischen Geschichts- und Altertumsvereine: AK „Der württembergische Hof im 15. Jahrhundert": Der Hof auf Reisen

2003

Ludwigsburg: Shanghai damals, gestern, heute

2003

Neuburg a. d. Donau (Historischer Verein/Stadtarchiv): Ottheinrichs Pilgerfahrt zum Heiligen Grab

2003

Schwandorf (Historischer Verein für Regensburg und Oberpfalz): Ottheinrichs Pilgerfahrt zum Heiligen Grab

2004

Heidelberg (Völkerkunde-Museum der Portheim-Stiftung): Shanghai

2004

Universität Frankfurt, Institut für Didaktik der Geschichte: Reisen im Mittelalter

2004

Berlin,InternationaleTourismusbörse:Podiumsdiskussionder Evangelischen Landeskirche Hannover: Reisen, schön, aber gefährlich

2004

Wolfenbüttel,Herzog-August-Bibliothek:Tagungüber Bernhard Varenius: Reisegeschichtliche Grundlagen der „Descriptio regni Japoniae"

2004

Univ.Paderborn,Graduiertenkolleg„Reiseliteraturund Kulturanthropologie": Wanderer, kommst du nach Troja. Mittelalterliche Reisende auf den Spuren Homers

2004

Wels (Österreich), Sommerakademie des Österreichischen Studienförderungswerkes: Die Erfindung Amerikas durch die Kartographie

2004

Kaiserslautern,Institut für pfälzischeGeschichte und Volkskunde: Pfalzgraf Ottheinrich am Heiligen Grab

2005

Viadrina-UniversitätFrankfurt/Oder:Symposiumdes Mediävistenverbandes: Mohammed in Mekka. Doppelte Grenzen im Islambild des Mittelalters

2005

Schönau, Kulturbrücke im Gewölbe: Der Erste Weltkrieg in Heidelberg

2005

Universität Kassel: Tagung „Nation - Europa - Welt. Identitätsentwürfe in Räumen und Zeiten": Marco Polos Identitäten

2005

Universität Erfurt: Tagung „Humanistische Reiseliteratur": Das Land der Griechen mit der Seele suchend: Cristoforo Buondelmonti und Ciriaco d'Ancona

2005

Berlin: Tagung der Romano Guardini-Stiftung „Archäologie der Globalität": Der Rand und die Mitte. Europäische Chinakenntnisse vor und nach Marco Polo

2005

Eisleben, Kloster Helfta: Jahrestagung der Deutschen Jakobus-Gesellschaft: Der wiederentdeckte Pilgerbericht des Hans von  Sternberg (zusammen mit Falk Eisermann)

2005

Gießen, Universität: Heiliglandfahrten im späten Mittelalter (Gastvortrag)

2006

Venedig, Centro Tedesco di Studi Veneziani: Tagung „Venezia incrocio di culture": Pilger und Patrone. Ansichten einer gespannten Beziehung

2006


2006

Mannheim, Mannheimer Geschichtsverein: Die Reise des Pfalzgrafen Ottheinrich zum Heiligen Land

Kemerovo: Sommerschule des DHI Moskau: Neue Themen der Mediävistik: Kartographie und Weltbild

2006

Moskau, Deutsches Historisches Institut: Marco Polos Identitäten

2006

Konstanz, Universität: Marco Polos Identitäten (Gastvortrag)

2006

Shanghai, Tongji-Universität: Marco Polo in China (Gastvortrag)

2006

Shanghai, Shanghai International Studies University: Europäische Chinabilder in Vergangenheit und Gegenwart (Gastvortrag)

2007

Mannheim, Chinesischer Garten im Luisenpark: Marco Polo in China

2007

Grevenbroich, Ausstellung „Arnold von Harff: Ritter, Pilger, Dichter": Arnold von Harff in der Geschichte des Reisens

2007

Heidelberg, Freundeskreis des Universitätsarchivs und des Universitätsmuseums: Die Reise des Pfalzgrafen Ottheinrich zum Heiligen Land

2008

Würzburg, Universität: Marco Polos Testament (Festveranstaltung zum 75. Geburtstag von Peter Herde)

2008

Kobe, Ostasiatische Gesellschaft: Marco Polo über Japan

2008

Tokyo, Ostasiatische Gesellschaft: Marco Polo über Japan

2009

Bangkok, Chulalongkorn-Universität: Der Erste Weltkrieg als „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" (Gastvortrag)

2009

Bangkok, Chulalongkorn-Universität: Was ist Europa? (Gastvortrag)

2009

Moskau, Deutsches HistorischesInstitut:Tagung „Zentrum und Peripherie": Jerusalem im späten Mittelalter: Nabel der Welt, Zentrum Europas oder doch nur Peripherie?

2009

Heidelberg,Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte:KarlHampe und Heidelberg

2009

Schönau, Kulturbrücke: Leben in Japan

2009

Stettin, Universität: Tagung: Habitus und sozialer Status von Gelehrten: Das Haus am Werderplatz. Gelehrsamkeit und Familienleben am Beispiel Karl Hampes

2009

Karlsruhe, Arbeitsgemeinschaft Geschichtliche Landeskunde am Oberrhein: „Der Wissenschaft Leuchte und Licht". Karl Hampes Mittelalter zwischen Kaiserreich und Diktatur

2010

Stuttgart, Verein der Freunde des Historischen Instituts: Wie der Osten den Westen entdeckte. Umgekehrte Entdeckungsreisen in der europäischen Geschichte (Festvortrag)

2010

Heidelberg, Freundeskreis des Historischen Seminars - Exzellenz-Cluster Europe-Asia: Wie der Osten den Westen entdeckte. Umgekehrte Entdeckungsreisen in der europäischen Geschichte (Festvortrag)

2010

Wien, Österreichische Akademie der Wissenschaften: „Der Wissenschaft Leuchte und Licht". Karl Hampes Mittelalter zwischen Kaiserreich und Diktatur (Gastvortrag)

2010

Brno, Masaryk-Universität: Wie der Osten den Westen entdeckte. Umgekehrte Entdeckungsreisen in der europäischen Geschichte (Gastvortrag)

2010

Erfurt,Tagung„MobilitätinZeitendesEpochenwandels":Reisen als Kulturbegegnung - Das Jahr 1510 in der Geschichte des Reisens

2010

Jena: Workshop „Editionen und Nachlasserschließungen": Briefe Carl Erdmanns

2011

Göttingen, Universität: Vom Rejekt zum Projekt, von Karl Hampe zu Carl Erdmann (Gastvortrag)

2011

5. Internationale München-Freisinger Tagung „Historische Etappen der Globalisierung in christentumsgeschichtlicher Perspektive": Kooperation und Dissens - lateinische und nestorianische Christen in Kontakt und Konflikt

2011

Göppingen, Staufer-Gesellschaft: Der Horizont weitet sich: Weltbild und Reisen am Ende der staufischen Epoche

2011

 

2011

Heilbronn, Symposion „Polyethnizität und Migration im Mittelalter": Marco Polo und die chinesische Stadt

Göttingen, Akademie der Wissenschaften: "Die Wissenschaft ist ein großes Feuer". Karl Hampes Mittelalter in Monarchie, Republik und Diktatur

2011

 

2011

 

Moskau, Deutsches Historisches Institut: Glaube, Geld, Geduld. Wallfahrten nach Jerusalem im späten Mittelalter

Sankt Petersburg, Universität: Glaube, Geld, Geduld. Wallfahrten nach Jerusalem im späten Mittelalter (Gastvortrag)

2011

 

2011

 

2012

 

2012

 

2012

 

2012

2012

 

2013

 

2013

Erkelenz, Tagung „Wallfahrt und Kulturbegegnung. Das Rheinland als Ausgangspunkt und Ziel spätmittelalterlicher Pilgerreisen": Wallfahrt zu Gott. Der Sinai als Pilgerziel

Greifswald, Ringvorlesung "Das Meer": Mare magnum. Das Mittelmeer als Erfahrungsraum der Deutschen

Greifswald, Alfried Krupp Wissenschaftskolleg: Gelehrter Eigensinn. Carl Erdmann im Dritten Reich (Fellow Lecture)

Sankt Petersburg, Universität, Tagung "Krieg in der Geschichte": Tod auf dem Balkan. Carl Erdmann im Zweiten Weltkrieg

Braunschweig, Universität: Gelehrter Eigensinn. Carl Erdmann im Dritten Reich (Gastvortrag)

Bangkok, Chulalongkorn University: Tagung "Thailand - Deutschland 1861-2011": Frühe Bilder und Texte zum Thailand-Bild der Deutschen

Ulm, Haus der Stadtgeschichte: Felix Fabris Lob der Stadt Ulm

Freiburg i. Br., Universität: Gelehrter Eigensinn. Carl Erdmann und Gerd Tellenbach im Dritten Reich (Gastvortrag)

Greifswald, Universität: Weltbild und Kartographie im Mittelalter (Gastvortrag)