Vita

•    geb. 1959 in Süßen (Lk. Göppingen)
•    1978-1985 Studium der Geschichte und der Evangelischen Theologie an der Universität Tübingen (Staatsexamen)
•    1991 Promotion bei Prof. Dr. Hans-Christoph Rublack (Stipendium der Landesgraduiertenförderung)
•    1992-1997 Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften der Universität Tübingen
•    1997-1999 Habilitationsstipendium der DFG
•    Januar 2000 Habilitation und Verleihung der Venia legendi für Neuere Geschichte und für Landesgeschichte
•    seit Februar 2000 Wissenschaftliche Angestellte bei der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg
•    seit März 2006 außerplanmäßige Professorin am Historischen Seminar der Universität Tübingen
•    seit 2007 Referatsleiterin in Abteilung 2 des Landesarchivs Baden-Württemberg
•    seit Oktober 2012 Professorin für Landesgeschichte am Historischen Institut der Universität Stuttgart