Veröffentlichungen

 

Monographien

Aufsätze

Herausgeberschaften

Online-Publikationen

 


Monographien

Theologie und Alltag. Leben und Lehre in den Predigten der Tübinger Theologen 1550-1750. Tübingen 1993 (Spätmittelalter und Reformation, Neue Reihe 3).

Bildung und Herrschaft. Zur Verwissenschaftlichung politischer Führungsschichten im 17. Jahrhundert. Leinfelden-Echterdingen 2002 (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde, 32).

 

Aufsätze, Beiträge in Zeitschriften und Sammelwerken

Die Universität und sein "unbehäb Maul". Aktivitäten zum 400. Todestag Nicodemus Frischlins (1547-1590). In: Tübinger Universitätszeitschrift 45, 1990, S. 11-12.

Konfessionalisierung im Luthertum (Schlussdiskussion). In: RUBLACK, Hans-Christoph (Hg.): Die lutherische Konfessionalisierung. Wissenschaftliches Symposion des Vereins für Reformationsgeschichte. Gütersloh 1992 (Schriften des Vereins für Reformationsgeschichte, 197), S. 559-571.

Theologie und Alltag in der Frühen Neuzeit. In: Blätter für württembergische Kirchengeschichte 92, 1992, S. 59-71.

Art. Balthasar Phrygio. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon. Bd. 7, 1994, Sp. 559-561.

Art. Moses Pflacher. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon. Bd. 7, 1994, Sp. 421-423.

Art. Buonaventura. In: LUTZ, Bernd (Hg.): Metzler Philosophenlexikon. Stuttgart, Weimar 21995, S. 123f.

Der Fürst dieser Welt. Die Bedrohung der Lebenswelt aus lutherisch-orthodoxer Perspektive. In: Zeitschrift für Kirchengeschichte 107, 1996, S. 29-49.

Lutherische Orthodoxie versus Pietismus. Ein Beitrag zur Neubewertung eines Forschungsparadigmas aus sozialgeschichtlicher Perspektive. In: Blätter für württembergische Kirchengeschichte 96, 1996, S. 59-76.

Schule und Reichsstadt. Bildungsangebote in der Freien Reichsstadt Esslingen am Ende des Mittelalters. In: KINTZINGER, Martin / LORENZ, Sönke / BERNHARD, Michael (Hgg.): Schule und Schüler im Mittelalter. Beiträge zur europäischen Bildungsgeschichte des 9. bis 15. Jahrhunderts. Köln, Weimar, Wien 1996 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 42), S. 441-468.

Vom Umgang mit der Obrigkeit. Zum Verhältnis von Kirche und Staat im Herzogtum Württemberg. In: Zeitschrift für württembergische Landesgeschichte 1996, S. 131-159.

"Cum igitur nulla Respublica sine hoc ordine Facultatis Juridicae rite gubernari possit [...]". Bildung zwischen Tradition und Innovation im Herzogtum Württemberg im 17. Jahrhundert. In: SCHÄFER, Volker (Hg.): Bausteine zur Tübinger Universitätsgeschichte. Tübingen 1997, S. 13-22.

Schule und Kirche. In: Der Landkreis Reutlingen. Hg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Reutlingen. Bd. 1. Sigmaringen 1997, S. 128-155.

Die Unsicherheit des Lebens. Zum Verständnis von Krankheit und Tod in den Predigten der lutherischen Orthodoxie. In: LEHMANN, Hartmut / TREPP, Anne-Charlott (Hgg.): Im Zeichen der Krise. Religiosität im Europa des 17. Jahrhunderts. Göttingen 1999, S. 135-157.

Durch scharfsinniges Disputieren zum Erfolg: Johann Conrad Klemm als Präzeptor, Prediger und Professor (1655-1717). In: Herrenberger Persönlichkeiten aus acht Jahrhunderten. Herrenberg 1999 (Herrenberger Historische Schriften, 6), S. 245-252.

Eine Karriere auf Kanzel und Katheder: Matthias Hafenreffer (1561-1619). In: Herrenberger Persönlichkeiten aus acht Jahrhunderten. Herrenberg 1999 (Herrenberger Historische Schriften, 6), S. 215-224.

Wildbad. In: BEHRINGER, Wolfgang / ROECK, Bernd (Hgg.): Das Bild der Stadt in der Neuzeit. 1400-1800. München 1999, S. 397-401.

„Uraltes Wasser“. Die Heilquellen in Wildbad, Teinach und Liebenzell. In: LORENZ, Sönke (Hg.): Der Nordschwarzwald. Von der Wildnis zur Wachstumsregion. Filderstadt 2001, S. 118-120.

Konfessionelle Frömmigkeitskultur und soziales Leben. Zur Praxis Pietatis von Frauen in der Frühen Neuzeit. In: Zeitschrift für interkulturelle Frauenalltagsforschung 2, 2002, S. 20-32. 

Das evangelische Böblingen: Reformation, Kirche und Schule in der Frühen Neuzeit. In: LORENZ, Sönke / SCHOLZ, Günter (Hgg.): Böblingen. Vom Mammutzahn zum Mikrochip. Filderstadt 2003, S. 158-167.

Böblingen im Königreich Württemberg: Kirche und Schule. In: LORENZ, Sönke / SCHOLZ, Günter (Hgg.): Böblingen. Vom Mammutzahn zum Mikrochip. Filderstadt 2003, S. 270-286.

Staat, Gesellschaft und Luthertum bei Max Weber. In: LEHMANN, Hartmut / OUÉDRAOGO, Jean Martin (Hgg.): Max Webers Religionssoziologie in interkultureller Perspektive. Göttingen 2003, S. 175-192.

Wissen und Macht. Territorialstaat und Bildungspolitik im 17. Jahrhundert. In: Historisches Jahrbuch 123, 2003, S. 179-196.

Vom Personenverband zum Territorialstaat. In: Der Landkreis Rottweil. Hg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Rottweil. Bd. 1. Stuttgart 2003, 22004 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 33-54.

Die Kirche bis zum Endes des Mittelalters. In: Der Landkreis Rottweil. Hg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Rottweil. Bd. 1. Stuttgart 2003, 22004 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 209-217.

Konfessionen in der Frühen Neuzeit. In: Der Landkreis Rottweil. Hg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Rottweil. Bd. 1. Stuttgart 2003, 22004 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 217-222.

Jüdisches Leben. In: Der Landkreis Rottweil. Hg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Rottweil. Bd. 1. Stuttgart 2003, 22004 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 222-223.

Soziale Fürsorge und Sozialdisziplinierung. In: Der Landkreis Rottweil. Hg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Rottweil. Bd. 1. Stuttgart 2003, 22004 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 230-235. 

Bildung und Schule. In: Der Landkreis Rottweil. Hg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Rottweil. Bd. 1. Stuttgart 2003, 22004 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S.  239-249.

Epfendorf. In: Der Landkreis Rottweil. Hg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Rottweil. Bd. 1. Stuttgart 2003, 22004 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S.  405-409.

Villingendorf. In: Der Landkreis Rottweil. Hg. von der Landesarchivdirektion Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Rottweil. Bd. 2. Stuttgart 2003, 22004 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S.  302-304.

Promotion erwünscht. Bildungsstandards der politischen  Elite Württembergs im 17. Jahrhundert.  Ein Vergleich mit der sächsischen Bildungskonzeption. In: WARTENBERG, Günther / FLÖTER, Jonas (Hgg.): Die sächsischen Fürsten- und Landesschulen.  Interaktion von lutherisch-humanistischem Erziehungsideal und Eliten-Bildung (Schriften zur sächsischen Geschichte und Landeskunde, 9). Leipzig 2004, S. 195-212.

Die geistlichen Staaten im Spiegel der Historiographie. Kontinuität und Wandel in ihrer Beurteilung. In: ANDERMANN, Kurt (Hg.): Die geistlichen Staaten am Ende des Alten Reiches (Kraichtaler Kolloquien). Epfendorf 2004, S. 31-52.

Stadt – Land – Schule. Ein Beitrag zum Bildungs- und Schulwesen des Alten Reiches. In: FRITZ, Gerhard (Hg.): Landesgeschichte und Geschichtsdidaktik. Festschrift für Rainer Jooß. Schwäbisch Gmünd 2004 (Gmünder Hochschulreihe, 24), S. 79-95.

„Beata est Respublica, ubi plus valent boni mores, quam bonae leges.“ Melanchthons Bildungsideale im Dienst im neuer Herren. In: MÜLLER, Markus u. a. (Hgg.): Humanisten am Oberrhein. Neue Gelehrte im Dienst alter Herren. Festschrift für Dieter Mertens. Leinfelden-Echterdingen 2004 (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde, 37), S. 255-266.

Barocke Subjektivität: Leben zwischen selbstgerechtem Tun und frommem Lassen. In: Barock und Pietismus. Wege in die Moderne. Ludwigsburg 2004 (Kataloge und Schriften des Landeskirchlichen Museums, 12), S. 66-69.

Historische Räume und Identitäten. Kirche und Schule als Faktoren württembergischer Identität. In: Schwäbische Heimat 1, 2005, S. 8-12.

Bad Wildbad - „heil’ge Quelle, die tausend Wunder tut“! In: LORENZ, Sönke / NIESS, Wolfgang (Hgg.): Kult-Bäder und Bäderkultur in Baden-Württemberg. Filderstadt 2004, S. 258-275.

Todesangst und Gottesfurcht. Preußische Militärseelsorge zwischen Machtpolitik und Erweckungsbewegung. In: STRÄTER, Udo / LEHMANN, Hartmut / MÜLLER-BAHLKE, Thomas / WALLMANN, Johannes (Hgg.): Interdisziplinäre Pietismusforschungen. Beiträge zum Ersten Internationalen Kongress für Pietismusforschung 2001. Tübingen 2005 (Hallesche Forschungen 17/1), S. 257-262.

Lernen unter geistlicher Schulaufsicht. Böblinger Elementarschulgeschichte 1583-1918. In: Leben mit Vergangenheit. Jahrbuch des Heimatgeschichtsvereins für Schönbuch und Gäu 4, 2004, 144-159.

Bildung und Schule. In: Der Landkreis Schwäbisch Hall. Hg. vom Landesarchiv Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Schwäbisch Hall. Bd. 1. Ostfildern 2005 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 252-261.

Die Kirche bis zum Ende des Mittelalters. In: Der Landkreis Schwäbisch Hall. Hg. vom Landesarchiv Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Schwäbisch Hall. Bd. 1. Ostfildern 2005 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 215-224.

Kirchberg.  In: Der Landkreis Schwäbisch Hall. Hg. vom Landesarchiv Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Schwäbisch Hall. Bd. 2. Ostfildern 2005 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 6-22.

Konfessionen in der Frühen Neuzeit. In: Der Landkreis Schwäbisch Hall. Hg. vom Landesarchiv Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Schwäbisch Hall. Bd. 1. Ostfildern 2005 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 224-233.

„[...] Jhr Amt ohn Ansehen der Person thun“. Konfliktpotentiale im Leben eines Kirchendieners. In: SAFLEY, Thomas Max (Hg): Ad historiam humanam. Aufsätze für Hans-Christoph Rublack. Epfendorf 2005, S. 149-162.

Art. Zauberbücher. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart. Vierte, völlig neu bearbeitete Auflage. Hg. von Hans Dieter Betz, Don Browning, Bernd Janowski und Eberhard Jüngel. Tübingen 42007.

„[...] für eine conciliare katholische Reform der Kirche“. Die Tübinger Theologische Fakultät und die Einführung der Reformation. In: LORENZ, Sönke (Hg.): Tübingen in Lehre und Forschung um 1500. Zur Geschichte der Eberhard-Karls-Universität. Festgabe für Ulrich Köpf. Ostfildern 2008, S. 61-74.

Gelehrte Bildung, soziale Bindung, erfolgreiche Integration. Die Karrieren der Neu-Tübinger Juristen Thomas Lansius (1577–1657) und Wolfgang Adam Lauterbach (1618–1678). In: LORENZ, Sönke / SCHÄFER, Volker (Hgg.): Tubingensia. Impulse zur Stadt- und Universitätsgeschichte. Festschrift für Wilfried Setzler zum 65. Geburtstag. Ostfildern 2008 (Tübinger Bausteine zur Landesgeschichte, 10), S. 293-312.

Schule – Universität – Staat. Württembergische Bildungspolitik im 17. Jahrhundert. In: Zeitschrift für württembergische Landesgeschichte 67, 2008, S. 129-142.

Seid untertan der Obrigkeit? Stuttgarter Stiftskirchenprediger im konfessionellen Zeitalter In: HAAG, Norbert / HERMLE, Siegfried / THIERFELDER, Jörg / HOLTZ, Sabine (Hgg.): Tradition und Fortschritt. Württembergische Kirchengeschichte im Wandel. Festschrift für Hermann Ehmer zum 65. Geburtstag. Epfendorf 2008, S. 85-101. 

Universität und Landesherrschaft. Die württembergische Landesuniversität im 17. Jahrhundert. In: SIEBE, Daniela (Hg.): Orte der Gelahrtheit. Vom "Funktionieren" deutscher Universitäten im 17. und 18. Jahrhundert. (Contubernium. Tübinger Beiträge zur Universitäts- und Bildungsgeschichte, Bd. 66). Stuttgart 2008, S. 207-220.

Zwischen (Re-)Christianisierung und Säkularisierung. Das württembergische Bildungswesen zwischen Reformation und Aufklärung. In: MUSOLFF, Hans-Ulrich (Hg.): Säkularisierung vor der Aufklärung? Bildung, Kirche und Religion 1500-1750.
Köln, Weimar, Wien 2008, S. 179-195.

On Sermons and Daily Life (1680-1815). In: EIJNATTEN, Joris van (Hg.): Preaching, Sermon and Cultural Change in the Long Eighteenth Century.
Leiden 2009 (A New History of the Sermon, 4), S. 263-311.

gemeinsam mit Ehmer, Hermann: Der Kirchenkonvent in Württemberg. Der Stand der Forschung. In: EHMER, Hermann / HOLTZ, Sabine (Hgg.): Der württembergische Kirchenkonvent (Quellen und Forschungen zur württembergischen Kirchengeschichte). Epfendorf 2009, S. 9-15.

Religion, Sozialfürsorge und Bildung. In:  Der Landkreis Esslingen. Hg. vom Landearchiv Baden-Württemberg in Verbindung mit dem Landkreis Esslingen. Bd. 1. Ostfildern 2009 (Baden-Württemberg – Das Land in seinen Kreisen), S. 187-206 und S. 208-220.

Württembergische Landeskirche und regionale Identität. In: WARTENBERG, Günther / DINGEL, Irene (Hgg): Kirche und Regionalbewusstsein in der Frühen Neuzeit: konfessionell bestimmte Identifikationsprozesse in den Territorien. Leipzig 2009 (Leucoreastudien zur Geschichte der Reformation und der Lutherischen Orthodoxie, 10), S. 129-139.

Zwischen Predigtnorm und Alltagspraxis. Die Gestaltung frühneuzeitlicher Lebenswelten. In: EHMER, Hermann / HOLTZ, Sabine (Hgg.): Der württembergische Kirchenkonvent (Quellen und Forschungen zur württembergischen Kirchengeschichte).
Epfendorf 2009, S. 315-331.

Art. Magical Books / Grimoires. In: Religion in Past and Present 7, 2010, S. 724f.

Gelehrte – Intellektuelle – Gelehrten-Intellektuelle? Die württembergischen Juristen im 17. Jahrhundert. In: SCHORN-SCHÜTTE, Luise (Hg.) Intellektuelle in der Frühen Neuzeit. Berlin 2010 (Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel, 38), S. 157-173.

Reformierte Klosterlandschaft? Die Maulbronner Klosterlandschaft in der Frühen Neuzeit. In: Analecta Cisterciensia 60, 2010, S. 91-108.

Universität und Studienstiftung in der Frühen Neuzeit. Ein konfessioneller Vergleich. In: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 29, 2010, S. 87-106.

„… ein großes und schönes Land/ so sich nach der Länge ziehet“. Die Beschreibung des Herzogtums Schlesien durch Martin Zeiller (1650). In: Bahlcke, Joachim / Ernst, Albrecht (Hgg.): Schlesien und der deutsche Südwesten um 1600. Späthumanismus – reformierte Konfessionalisierung – politische Formierung. Heidelberg, Ubstadt-Weiher, Basel 2012 (Pforzheimer Gespräche, 5), S. 351-368.

 

Herausgeberschaft von Schriftenreihen und Fachzeitschriften

gemeinsam mit HAGENMAIER, Monika (Hgg).: Krisenbewußtsein und Krisenbewältigung in der Frühen Neuzeit/ Crisis in Early Modern Europe. [Festschrift für Hans-Christoph Rublack]. Frankfurt /M. 1992. 

gemeinsam mit MERTENS, Dieter (Hgg.): Nicodemus Frischlin (1547-1590). Poetische und prosaische Praxis unter den Bedingungen des konfessionellen Zeitalters (Arbeiten und Editionen zur Mittleren Deutschen Literatur, Neue Folge 1). Stuttgart, Bad Cannstatt 1999.

gemeinsam mit HAAG, Norbert und ZIMMERMANN, Wolfgang (Hgg.): Ländliche Frömmigkeit. Konfessionskulturen und Lebenswelten 1500-1850. Stuttgart 2002.

gemeinsam mit HAAG, Norbert / EISLER, Jakob (Hgg.): Deutsche Missionare und Siedler in Palästina. Kultureller Wandel im Bild. Zugleich ein Nachschlagewerk der deutschen Missionseinrichtungen und Siedlungen zwischen Gründung und Zweitem Weltkrieg. Tübingen 2003.

gemeinsam mit BETSCH, Gerhard / ZWINK, Eberhard (Hgg.): Mathesis, Naturphilosophie und Arkanwissenschaft im Umkreis Friedrich Christoph Oetingers (1702-1782). (Contubernium. Tübinger Beiträge zur Universitäts- und Bildungsgeschichte, 63). Stuttgart 2005.

gemeinsam mit HAAG, Norbert / HERMLE, Siegfried / THIERFELDER (Hgg.): Tradition und Fortschritt. Württembergische Kirchengeschichte im Wandel. Festschrift für Hermann Ehmer zum 65. Geburtstag (Quellen und Forschungen zur württembergischen Kirchengeschichte). Epfendorf 2008.

gemeinsam mit HAUG-MORITZ, Gabriele und KASPER, Verena (Hgg.): Die österreichische Kaiserwürde (1804) und das Ende des Alten Reiches (1806) im Spiegel der Medien. Die Steiermark und der Südwesten des Reichs – Ein Vergleich. Graz 2008.

gemeinsam mit EHMER, Hermann (Hgg.): Der württembergische Kirchenkonvent (Quellen und Forschungen zur württembergischen Kirchengeschichte). Epfendorf 2009.

gemeinsam mit LORENZ, Sönke / SCHMIDT, Jürgen M. (Hgg.): Historiographie – Traditionsbildung, Identitätsstiftung und Raum: Südwestdeutschland als europäische Region. Ostfildern 2011 (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde, 71).

Handbuch: Das Luthertum. In: Greyerz, Kasper von / Conrad, Anne (Hgg.): Handbuch der Religionsgeschichte im deutschsprachigen Raum. Bd. 4. Paderborn 2012, S. 145-307.

Mitherausgeberschaft einer Zeitschrift: gemeinsam mit HAAG, Norbert / HERMLE, Siegfried: Blätter für württembergische Kirchengeschichte

 

Online-Publikationen

gemeinsam mit HAUG-MORITZ, Gabriele (Hgg.): Reformation digital - alte Themen, neue Medien, neue Fragestellungen? Tübingen 2004. Zu finden auf dem Server der Eberhard-Karls-Universität Tübingen unter http://www.uni-tuebingen.de/dekanat-geschichte/hsrd/ (24.09.2012 12:27) und des www.historicum.net unter www.lehre.historicum.net/Tuebingen (24.09.2012 12:28)

gemeinsam mit THIEL, Wolfgang: Der Landkreis Schwäbisch Hall. Zeichen politischer Herrschaft. Teil 1: Territorien von politischer Herrschaft; Teil 2: Orte politischer Herrschaft; Teil 3: Symbole von politischer Herrschaft; Kartenmaterial. In: Server für die schulische Arbeit mit Medien (= Sesam) des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg. 2005 [registrierter Zugang für die Lehrerinnen und Lehrer baden-württembergischer Schulen]

Predigt – religiöser Transfer über Postillen. Medien des religiösen Transfers. In: Europäische Geschichte Online (EGO) unter http://www.ieg-ego.eu/de/threads/europaeische-medien/medien-des-religioesen-transfers/sabine-holtz-predigt (24.09.2012 12:28)