Veranstaltungsdatum:  22. Mai 2018 19:00 Uhr

Vorträge der Reihe Geschichte im Rathaus im 1. Halbjahr 2018
Dienstag, 22.05.2018, 19 Uhr
Rathaus der Stadt Stuttgart

 

Professor Dr. Jonathan Sperber
Professor für Geschichte an der Universität von Missouri, USA

Der unbekannte Marx
(Vortrag in deutscher Sprache)

 

Es gibt ein bekanntes Bild von Karl Marx: der bärtige Revolutionär, Vorgänger der anderen bärtigen oder mindestens schnurrbärtigen Männer des Kommunismus im späten 19. und 20. Jahrhundert: Marx – Engels – Lenin – Stalin. In seinem Vortrag wird Professor Sperber vier andere, wenig bekannte bzw. vergessene Elemente im Leben und Werk von Karl Marx hervorheben. Er geht auf seine Rolle als Journalist, Protestant und Revolutionär ein und erläutert seine volkswirtschaftlichen Ideen.

Anlässlich seines 200. Geburtstags ermöglichen die bereits bekannten Fakten gemeinsam mit den vorgestellten ein neues Verständnis von Karl Marx und seiner Theorie.

 

Ort: Rathaus der Stadt Stuttgart, Marktplatz 1, Großer Sitzungssaal, 3. Obergeschoss

Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.