BAföG-Leistungsbescheinigungen nach § 48 BAföG

Grundsätzlich müssen Studierende, die nach dem 4. Fachsemester weiterhin gefördert werden möchten, ihre Leistungen nach § 48 BAföG beurteilen lassen.

Diese Leistungsbescheinigungen werden am Historischen Institut ausgestellt

für Geschichte-Studierende

von Herrn Prof. Dr. Wolfram Pyta, Abt. Neuere Geschichte
(nach vorheriger Kontaktaufnahme mit dem Sekretariat: Tel. 0711 / 68 5-8 34 51, ),

und stellvertretend
von Frau Prof. Dr. Sabine Holtz, Abt. Landesgeschichte
(mit der Bitte um vorherige Anmeldung per E-Mail an );

für GNT-Studierende

von Herrn Prof. Dr. Reinhold Bauer, WGT.

Formular

Das notwendige Formular „Leistungsbescheinigung nach §48 BAföG“ (Formblatt 5) können Sie beim Studierendenwerkherunterladen.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zur Prüfung jedes einzelnen Falles und - im Falle des Vorliegens der Voraussetzungen - bis zur eventuellen Unterschrift unter das Formular ggfs. eine Vorlaufzeit einkalkuliert werden sollte.

 


Weiterführende Links:

Führer der Universität Stuttgart durch den "BAFöG-Dschungel" (mit Formular-Downloads)