Service Gender Consulting

Herzlich willkommen!

Der Service Gender Consulting bietet Beratung und Unterstützung bei der Integration von Gleichstellungsbelangen in der Forschung und bei der Kompetenzerweiterung zur Entwicklung einer gendergerechten Führungskultur.

Die Chancengleichheit von Frauen und Männern in der Wissenschaft ist bei allen großen Wissenschaftsorganisationen in das Zentrum der Politik und des Handelns gerückt. Für die Umsetzung der „Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards“ der DFG hat die Universität Stuttgart ein längerfristiges Genderkonzept entwickelt. Dort hat sie sich ehrgeizige Ziele hinsichtlich der Gleichstellung von Frauen und Männern auf allen Qualifikationsstufen gesetzt.

Der Service Gender Consulting ist ein Teil der Umsetzung der im Genderkonzept verankerten Maßnahmen. Damit wird den Anforderungen an eine qualitativ hochwertige Forschung Rechnung getragen, indem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dabei unterstützt werden, Genderaspekte in Forschungsanträge zu integrieren.

Gleichzeitig wird mit der Serviceeinrichtung ein Beitrag zur Erweiterung der Kompetenz im Bereich Gender geleistet. Insbesondere Führungskräfte werden dabei unterstützt, die Prinzipien der Gleichstellung in das Portfolio ihres Führungsverständnisses zu integrieren.

 

Kontakt

Nicola Hille, M.A.
Azenbergstr. 12
Raum 2.007
70174 Stuttgart
 +49 (0)711/ 685-84024