Direkt zu
Förderprogramme

 


 

Forschungsförderung der Europäischen Union          

Die Forschungsförderung der EU ist eingebettet in die "Europa 2020-Strategie", deren Ziel es ist, Wachstum und Arbeitsplätze zu schaffen und die globale Wettbewerbsfähigkeit der EU zu erhöhen. Zur Umsetzung dieser Ziele sollen u.a. die Rahmenbedingungen für Forschung und Innovation verbessert werden. Europäische Fördermaßnahmen sind daher auf die gesamte Innovationskette ausgerichtet, die von der Forschung bis hin zu den Anwendungen und deren Vermarktung reichen. Die Bedeutung europäischer Fördermittel nimmt stetig zu, aktuell machen EU-Gelder ca. 10% der von deutschen Universitäten und Hochschulen eingeworbenen Drittmittel aus. (Quelle: KoWi)

Hauptinstrument der EU sind die mehrjährigen Forschungsrahmenprogramme, deren Kern die Förderung von internationalen Forschungsverbünden bestehend aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen ist. Zunehmend in den Fokus rückt auch die Förderung risikoreicher Grundlagenforschung, z.B. über die Förderung herausragender Wissenschaftler durch den Europäischen Forschungsrat (European Research Council/ERC).

Unterstützung an der Universität Stuttgart

Das EU-Büro der Abteilung Forschung berät WissenschaftlerInnen der Universität zu allen Fragen rund um die EU-Forschungsförderung. Zu den Services zählen regelmäßige Veranstaltungen, sowie Einzelberatungen und die Beratung an Instituten. 

Unterstützung durch die Mitarbeiterinnen des EU-Büros erhalten Sie u .a. zu folgenden Themen:

  • Antragstellung und Budgetkalkulation
  • vertragsrechtliche Fragen
  • Projektabwicklung, insbesondere im Bereich Finanzen
  • Mitzeichnung der Verwendungsnachweise.

Bei inhaltlichen Fragen zum Antrag unterstützt Sie gerne das Project Office. Zu den Services gehört u.a. das Gegenlesen des Antrags und Feedback zu begutachtungsrelevanten Aspekten.

Aktuelle Ausschreibungen, Hinweise zur Anschubfinanzierung sowie umfangreiche Informationen zur Projektabwicklung finden Sie auf den Seiten des EU-Büro.  

Ansprechpartnerin an der Universität Stuttgart

Heinke Claß
Dezernat I / Forschung
Tel.: 0711 / 685 82157
MO-FR vormittags

 
  • Leitung Sachgebiet Forschungsförderung EU
  • Grundsatzfragen EU- und internationale Forschungsangelegenheiten
  • Informationen zu Förderprogrammen und Ausschreibungen
  • Beratung und Unterstützung bei verwaltungstechnischer Abwicklung
    (Antrag und Durchführung)