Versuch versäumt - was nun?

Wenn Sie bei einem zugeteilten Versuchstermin gar nicht oder zu spät erschienen sind oder nicht ausreichend vorbereitet waren und daher weggeschickt wurden, müssen Sie den Versuch an demselben Institut zu einem anderen Zeitpunkt nachholen.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich schnellstmöglichst bei dem/der am jeweiligen Institut für das Grundlagenpraktikum zuständigen Mitarbeiter/in (siehe Rückseite Ihres Testatblattes). Je früher Sie aktiv werden, desto eher kann eine günstige Lösung gefunden werden. Geben Sie immer Ihre Teilnehmernummer sowie Nummer und Termin des verpassten Versuchs und Ihre email-Adresse an.
     
  2. Falls es ausnahmsweise noch freie Plätze gibt, wird Ihnen ein neuer (Ersatz-)Termin zugeteilt. Sie müssen diesen Termin kurzfristig bestätigen, da er sonst an andere Teilnehmer vergeben werden kann.
     
  3. Wenn es keinen freien Termin gibt, kann Ihnen kein Ersatztermin zugeteilt werden.
    In diesem Fall können Sie mittwochs (oder an allen weiteren Tagen, an denen Ihr Versuch stattfindet) zum jeweiligen Praktikumsraum kommen und prüfen, ob ein/e Teilnehmer/in fehlt. Sie können dann an ihrer/seiner Stelle am Versuch teilnehmen. Erscheinen alle TeilnehmerInnen, können Sie an diesem Termin nicht teilnehmen und müssen zu einem späteren Zeitpunkt einen neuen Anlauf unternehmen.
    Überbelegungen (mehr als zwei TeilnehmerInnen pro Versuch bzw. mehr als vier TeilnehmerInnen pro Doppelversuch) sind nicht möglich.
    Je öfter Sie versuchen, auf diese Weise Ihren Versuch nachzuholen, desto größer ist Ihre Erfolgschance. Wenn Sie früh beginnen, sind Ihre Chancen recht gut, da immer wieder TeilnehmerInnen unentschuldigt fehlen.
    Wenn Sie erst gegen Vorlesungsende aktiv werden, haben Sie ziemlich schlechte Karten.
     
  4. Notfalls können Sie den versäumten Versuch ein Jahr später nachholen.
Bitte beachten Sie:
Falls Sie zweimal unentschuldigt bei Versuchen gefehlt haben, werden Sie ohne Rückfrage von der weiteren Teilnahme am Grundlagenpraktikum ausgeschlossen.
Ihr Platz wird dann anderweitig vergeben.