Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik

Der klassische Studiengang - auf dem neuesten Stand.

Elektrotechnik und Informationstechnik sind Schlüsseltechnologien für praktisch sämtliche Innovationen einer modernen Industriegesellschaft. Ingenieurinnen und Ingenieure der Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik arbeiten an der Zukunft von:
  • Medizintechnik
  • Nachhaltige Energieversorgung
  • Umwelttechnologie
  • Mobilität
  • Kommunikation
  • Automatisierung
  • Unterhaltungstechnik.
   

ASIIN-Siegel

  
Bachelor-Studiengang ETIT

Der Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik mit einer Dauer von 6 Semestern wird seit dem Wintersemester 2008/2009 angeboten. Er vermittelt langfristig tragfähige Grundlagen des Faches sowie eine erste Berufsqualifizierung mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.).

Master-Studiengang ETIT

Der Master-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik mit einer Dauer von 4 Semestern wird seit dem Wintersemester 2009/2010 angeboten. Im Master-Studium werden die methodischen Grundlagen aus dem Bachelor-Studium vertieft und die Voraussetzung für anspruchsvolle berufliche Tätigkeiten in Wissenschaft, Industrie und im Dienstleistungssektor geschaffen.

Nach erfolgreichem Abschluss des Master-Studienganges (Abschluss Master of Science) an einer Universität besteht die Möglichkeit zur Promotion (Abschluss Dr.-Ing.) und zur Habilitation.