Treffpunkt Bibel im Sommersemester 2011

"Vom Weltuntergang und anderen Alltäglichkeiten"

Große Begeisterung hat das „Buch der Offenbarung“ oder präziser: die Johannes-Apokalypse bei den Theologen nie ausgelöst, dennoch übt sie bis heute auf viele Menschen eine besondere Faszination aus. Warum das so ist, das wollen wir durch unsere gemeinsame Lektüre ergründen. Wir treffen uns dazu in diesem Semester jeweils donnerstags den 19. Mai, 9. und 23. Juni, 7. und 21. Juli jeweils um 19.30 Uhr im „Kleinen Salon“ in der ESG.

Treffpunkt

Jeweils um 19.30 Uhr in der ESG im "Kleinen Salon"

Termine

19. Mai, 9. und 23. Juni, 7. und 21. Juli

(Terminabänderungen können, falls nötig, noch beim ersten Treffen gemacht werden)