News

13. Oktober 2016; Peggy Bockwinkel

Ab Mittwoch, den 19.10. werden wöchentlich Projekte aus den Geisteswissenschaften mit DH-Bezug vorgestellt. Interessierte sind herzlich eingeladen. Programmänderungen werden über die News kommuniziert.

 

Ringvorlesung „Digitale Geisteswissenschaften“ WS 2016/17

Mittwochs, 17:30-19:00, im K 1, Raum 11.82 (Keplerstraße 11).
 

1

19.10.

ILW - Digital Humanities

Einführung /

Digitale Gattungsgeschichten. Quantifizierende Zugänge zu einer schwierigen Kategorie

 

Gabriel Viehhauser

2

26.10.

ILW – Digital Humanities

Figurenrede in Erzähltexten

Peggy Bockwinkel

3

02.11.

Geschichte der Naturwissenschaften und Technik (GNT)

Bilddigitalisierung und Farbmanagement

 

Klaus Wendel

 

4

09.11.

Geschichte der Naturwissenschaften und Technik (GNT)

Prosopographische Datenbankprojekte am Beispiel der internationalen "Database of Scientific Illustrators 1450-1950" der Stuttgarter GNT

www.uni-stuttgart.de/hi/gnt/dsi

Klaus Hentschel, Torsten Himmel

5

16.11.

Lehrstuhl für Computerphilologie Universität Würzburg

Aufbau eines historisch-literarischen Metaphernkorpus für das Deutsche

Stefan Pernes

6

23.11.

ILW – Germanistische Mediävistik

Netzwerkanalysen zum Personal von Wolframs von Eschenbach Parzival

Manuel Braun, Nora Echelmeyer

7

30.11.

ILW – Amerikanistik

Tracing Early American Captivity Narratives

Marc Priewe

8

07.12.           

ILW – Neuere Deutsche Literatur

Quantitative Literaturwissenschaft - Digital Humanities vor Roberto Busa?

Toni Bernhart

9

14.12.

Institut für Linguistik – Romanistik

 

Metrische Annotation in Verstexten: Ziele, Methoden und Herausforderungen

Tom Rainsford

10

21.12.

Philosophie

Philosophie der DH

Dominik Gerstorfer

11

11.01.

Geschichte der Naturwissenschaften und Technik (GNT)

Geodätische Netze und soziale Netzwerke. Die Entwicklung der planetaren Geodäsie in Deutschland zum Ende des 19. Jahrhunderts

Andreas Haka

12

18.01.

Historisches Institut – Mittlere Geschichte

DH und die sogenannten Historischen Hilfswissenschaften

Mark Mersiowsky

13

25.01.

Institut für Linguistik – Germanistik

 

Experimentelle und statistische Methoden in der Linguistik und darüber hinaus

Fabian Bross

14

01.02.

Romanische Literaturen – Galloromanistik

Archäologie der DH

 

Reinhard Krüger, Beatrice Nickel

15

08.02.

Institut für Maschinelle Sprachverarbeitung ILW – Neuere Deutsche Literatur /

Quantitative Dramenanalyse (QuaDramA)

Nils Reiter, Marcus Willand

 

Moderation und Koordination: Gabriel Viehhauser (viehhauser@ts.uni-stuttgart.de), Institut für Literaturwissenschaft – Digital Humanities, Herdweg 51, 70174 Stuttgart