AdaDMSt

Studenten programmieren – Segelflieger profitieren

Im Rahmen eines fortlaufenden Studentenprojektes hat Peter Hermann an der Universität Stuttgart mit AdaPilot die Möglichkeit geschaffen, praxisnahes Ada-Programmieren zu erlernen.

dmst_logo

AdaDMSt ist im Rahmen von Michael Musers Studienarbeit als Unterprojekt von AdaPilot entstanden.

Zur Zeit erstellen wir in der Akaflieg Stuttgart für die DMSt Baden- Württemberg mit AdaDMSt die Wertungen.

Für die Weiterentwicklung von AdaDMSt sucht Peter Hermann interessierte StudentInnen, welche im Rahmen einer HiWi-Tätigkeit Ada erlernen und die WWW-Anbindung und Flugoptimierung programmieren.

Ziel dieses Projektes ist die Schaffung einer ähnlich einfachen Flugeinreichung für SegelfliegerInnen wie es heute schon beim Online Contest existiert, so wie es eigentlich auch für DMSt-Online für diese Saison geplant war, leider aber auch in naher Zukunft nicht zu erwarten ist.

Eindeutiger Vorteil von AdaDMSt ist die schon vorhandene Auswerte-Software, welche schon erprobt und (sehr wichtig) auch in Gebrauch ist.